iOS Kann ich meine Apple-ID ersetzen?

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von Rocco69, 05.07.2017.

  1. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.266
    Zustimmungen:
    916
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Selbiges bei mir. iCloud ID ist eine me.com Adresse. App Store ID eine andere x-beliebige Adresse.
    Wie Du schon sagst, eine Zusammenlegung ist NICHT möglich.
    Finde ich auch sehr schade.
     
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    13.241
    Zustimmungen:
    4.369
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Das hat aber nix mit .me zu tun, es lassen sich GENERELL keine Accounts zusammenlegen... hat Apple nicht im Griff.
     
  3. Elebato

    Elebato Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.04.2017
    Also ich habe als Apple ID immer noch meine uralte @mac.com-Adresse, die schon lange nicht mehr existiert. Ist aber völlig egal, solange die hinterlegte E-Mail-Adresse im Account gültig ist. Die ID muss nicht zwingend Deiner aktuell gültigen E-Mail entsprechen.
     
  4. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    3.820
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    605
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Genau so ist es. Das ist nichts weiter als Dein Anmeldename.
     
  5. Porschinger

    Porschinger Mitglied

    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    289
    Mitglied seit:
    04.11.2008
    Eine Apple ID muß aber jetzt E-Mail-Format haben. Ich hatte eine alte Apple ID und sie haben mich gezwungen, eine Mail-Adresse zu verwenden. Die Änderung war für mich ein Alptraum, ging aber mit viel Mühe.
     
  6. Thunderbirds

    Thunderbirds Mitglied

    Beiträge:
    3.295
    Zustimmungen:
    528
    Mitglied seit:
    05.10.2011
    Was ist jetzt? Ich habe seit 12.2009 ein Apple ID und da war das schon so.
     
  7. Porschinger

    Porschinger Mitglied

    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    289
    Mitglied seit:
    04.11.2008
    Ich hatte eine Apple ID der Form "apple_997_987" und habe die über die Jahre auf mindestens 5 Macs und 5 iOS Geräten verwendet, allerdings nur für Käufe in iTunes und im App Store. Diese Apple ID funktionierte bis letztes Jahr. Allerdings hatten alle meine iOS-Geräte ältere iOS-Versionen. Als ich ein iPad Air 2 mit iOS 9.3 kaufte, mußte die Apple ID dann die Form einer Mail-Adresse haben. Ich habe dann eine Mail-Adresse der Form "mist_apple@online.com" verwendet und es war richtig aufwendig, daß an allen Stellen zu ändern.
     
  8. msvenigma

    msvenigma Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    29.07.2006
    Auf jeden Fall blöd, würden nicht Einkäufe dran hängen könnte man ja ne neue ID machen, die dann für die Cloud-Dienste und den Store gültig wäre.
     
  9. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    13.241
    Zustimmungen:
    4.369
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ist wirklich nix neues.
     
  10. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    807
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Die "@mac.com-Adresse" dürfte weiterhin existieren und funktionieren, auch wenn du sie u.U. nicht mehr verwendest.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.