Kann ich irgendwie einen "DVD+" Brenner mit einem MAC betreiben?

Big Hornet

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
1.565
Da die aktuellen MACs alle nur mit "DVD-" Standart arbeiten und der "+" Standart inzwischen wesentlich verbreiteter ist, wollte ich mal wissen ob es Jemandem schon (halbwegs kostengünstig / in relation zu den "Normalpreisen") gelungen ist einen solchen "+" Brenner zum laufen zu bringen. Kann so ein Gerät vielleicht direkt bestellen?

P.S.: Wie kommt das eigentlich das Apple nur auf einen Standart gesetzt hat? Ist das nicht für die Geschäftsschädigend wenn in der nächsten oder übernächsten Generation ewtl. nur noch "+" Brenner eingebaut werden?

Ich weiß "-" ist auch noch recht stark auf dem Markt vertreten. Aber die meisten Geräte düften inzwischen "+" haben. Oder ist das Andererorts z.B.: USA noch anders?

Danke!:cool:
 

Jazz_Rabbit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.09.2002
Beiträge
1.173
Hi!

Nunja, um nicht herumzubasteln würd ich Dir einen
externen IEEE1394-DVD+R Brenner empfehlen,
wenn es preislich zu Dir passt, also ungefähr um die
400-450 Euronen... für interne Brenner liegt der
Preis ungefähr um die 350-400 Euronen.

Was Apple und DVD-R/RW angeht: Diese Firma
handelte schon immer irgendwie anders und das
wird sich nicht so schnell ändern. Allerdings fürchte
ich, werden sie in absehbarer Zeit mächtig auf
die Nase fallen. Um wirtschaftlich mithalten zu können
bedarf es doch an Standardisierung/Anpassung der
Produkte zum offenen Markt.

Was die DVD+ angeht: Sie sind billiger soweit ich das
mitbekommen habe. Das wird wohl der Grund sein,
weshalb diese sich besser verbreiten. Korrigiert mich,
wenn ich mich irre. Ich persönlich habe auch mehr
Plus- als Minus-Geräte gesehen.. von den Rohlingen
ganz zu schweigen. Aber da gibts ja noch die
"originalen" von Apple! ;-)

just my 2 Cents.

Gruß..
 

Big Hornet

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
1.565
gelöscht :cool:
 
Zuletzt bearbeitet: