Kann eyeTV mit zwei DVB-T Sticks umgehen?

Bockert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
112
Hi,

meine Idee ist, da ein DVB-T Stick ja nur einen Tuner hat, ich aber gerne Bild in Bild nutzten würde könnte man ja einen zweiten Stick nutzten.
Kann eyeTV damit umgehen?
Und nein, ich will mir keinen Stick oder was weiß ich was kaufen mit zwei DVB-T Tuner drin.

Danke schonmal im Voraus
 

Bockert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
112
Hm, mir scheint wohl keiner meine Frage beantworten zu können...schade :-(
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.505
die diversity sticks haben 2 tuner drin, kann man zusammen oder getrennt nutzen...

aber eyetv kann ohne probleme mit mehreren sticks umgehen...
ich hab selber einen diversity und eine hybrid damit in benutzung...
 

dogpile

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
1.213
wie stellt man sich das dann in der praxis vor? ist paralleles aufnehmen und ansehen unterschiedlicher kanäle oder bild-im-bild-funktion möglich?

chris
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.505
wie stellt man sich das dann in der praxis vor? ist paralleles aufnehmen und ansehen unterschiedlicher kanäle oder bild-im-bild-funktion möglich?
ja, das ist alles möglich...
entweder kannst du für jeden tuner ein fernsehfenster aufmachen oder in einem mit bild-in-bild...
paralleles aufnehmen geht auch, allerdings wählt dann eyetv zufällig den stick.
kann man aber wohl umgehen, wenn man vorher den sender auf dem gewünschten stick einstellt...
 

dogpile

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
1.213
das ist natürlich großartig. ich habe immer die hauppauge wintv lösung meiner schwiegereltern vor augen. grauenhaft was funktion und design angeht und dann noch teuer hoch zehn, da weiss man wirklich was man am mac hat... aber mit zattoo fällt das investment in einen neuen tuner (habe noch eine analoge eyetv-box hier stehen) so schwer...
 

Bockert

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
112
schade das eyeTV den Tuner willkürlich wählt, aber ansonsten scheint ja das zu gehen was ich mir vorgestellt habe.
Jetzt stellt sich mir nur die Frage, wenn ich eine Sendung automatisch aufnehmen lasse und dann den "Fernseher" anmache und was anderes schauen will, bekommt eyeTV mit das der eine Tuner schon beschäfftigt ist und nutzt den anderen?

Aber danke schonmal für die Antwort
 
Oben