Kann ein Kabel einen Pre-Mixer ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von schildkroeter, 01.11.2006.

  1. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
  2. bauerson

    bauerson unregistriert

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Einen Mixer will das Kabel gar nicht ersetzen. Im Stecker sitzt nur ein A/D-Wandler, gemixt wird am Rechner. Wenn ich es richtig verstanden habe. Ob der Wandler was taugt??
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Naja, aber für den Zweck hab ich vorher meine Mikros an nen Mixer drangehängt...
     
  4. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.01.2004
    ich vermute mal dass der wandler nicht schlechter ist als bei einem book und der preamp wird keine dynamikwunder erreichen bei dem bisschen strom aus dem usb bus (gilt aber für die meisten kleinen mixer mit steckernetzteilen auch). vorausgesetzt es gibt einen - das wäre zu klären, kann auch sein dass einfach nur gewandelt wird- dann würde ich mikros nicht anschliessen.
    aber die idee ist klasse und bestimmt gut genug für podcasts etc.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen