1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann aus Classic nicht drucken

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Gelzomino, 13.07.2004.

  1. Gelzomino

    Gelzomino Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Ich habe auf meinem PB 12" OS 10.3 drauf, arbeite allerdings mit Quark 4.1 unter Classic. Jetzt habe ich folgendes Problem:

    Ich habe mir den aktuellsten Treiber runtergeladen und installiert. (Systemordner 9/Systemerweiterungen/Druckerbeschreibungen)
    Dann habe ich unter Quaark den PPD Manager aufgerufen und die Treiber aktualisiert. Allerdings mit dem Ergebnis daß sich so ziemlich gar nichts getan hat.

    Könnt ihr mir weiterhelfen soddass ich endlich mal aus Quark raus drucken kann???

    Danke für schnelle Antwort, Gelz
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.178
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Hast du den Drucker in der Auswahl auch angewählt.?

    Gruß
    Marco
     
  3. Hi Gelz,

    Auswahl > Drucker > Drucker anlegen sonst gehts nicht!
     
  4. Gelzomino

    Gelzomino Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Ja vielen Dank euch beiden :)
    Probier ich direkt mal aus ...
     
  5. Nashorn

    Nashorn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Quark 4/5 mit Color Laserprinter

    Hallo
    Nu gehts? Ich kann aus Quark 4/5 auch nicht auf (neuen) Color Laser drucken (G5: Panther/Classic). Alter s-w-Laser geht natürlich.

    Panter: Auswahl > Drucker > HP Laserjet 4650
    Classic: Auswahl > Laserwriter8 > Einstellung > HP Laserjet 4650.PPD
    Quark/Druckfenster: Drucker > Einstellungen > HP Laserjet 4650.PPD etc.
    Quark Druckfenster: Installieren > Farbe
    Quark Druckfenster: Ausgabe > Farbe/Graustufen AUSGEGRAUT!

    1x gings, nun ist Ausgabe > Farbe immer AUSGEGRAUT. Für einen Tipp bin ich sehr dankbar. :mad:

    Nashorn
     
  6. Nashorn

    Nashorn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    *verzweifel*
     
  7. Nashorn

    Nashorn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Panther: Quark Druckdialog Classic

    Auch wenn im Druckdialog 'Ausgabe>Farbe' ausgegraut ist kann gedruckt werden (siehe oben). Der Druck ist wie zu erwarten in Graustufen – mit Ausnahme eines Illustrator-eps-Logos!!! Das ist farbig!

    Habe ich Chancen, einen HP-Driver für Classic zu finden, der 100% funzt?
     
  8. Nashorn

    Nashorn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Monolog hat ein Ende *heul*
    Quark Druckerbeschreibung neu anlegen (PPD Präferenzen im Quark-Folder löschen), dann gings. cumber banana carro
    Nashorn :p
     
Die Seite wird geladen...