Kamera am iMac23 ist zwar an, aber zeigt leider nur ein schwarzes Bild

Clara Dinand

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2017
Beiträge
5
Hallo,

ich hoffe, jemand kann mir hier helfen:

Ich habe ein iMac 23 (Sierra) und wollte nun mal wieder skypen; doch meine Kamera zeigt leider kein Bild mehr an, obwohl die kleine grüne LED daneben angeht.
Ich sehe auch bei Facetime immer nur ein schwarzes Bild, und wenn ich jemand anrufe, kommt immer nur der "Ladekreis".

Ich hatte den iMac deshalb 2 mal schon in Reparatur, aber jedesmal geht die Kamera nach dem abholen genau einmal und dann ist das Bild wieder schwarz. Deshalb tippe ich - allerdings in meinem eher etwas laienhaften Verständnis - vielleicht auf einen Softwarefehler? Daß sich eventuell zwei Programme im Hintergrund um die Kamera irgendwie 'streiten'?

Ob jemand einen Tip für mich hat? Damit wäre mir sehr geholfen!

Clara
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.320
Wenn die Kamera genau EINMAL funktioniert hat nach der Reparatur, haette ich umgehend reklamiert. Das als erstes. Zweitens: Was genau wurde ueberhaupt repariert? Drittens: Ich wuerde mal einen neuen Benutzer anlegen, und unter dem mal probieren, ob das gleiche Problem immer noch auftritt.
 

Clara Dinand

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2017
Beiträge
5
Nach zwei Reparaturen habe ich nur sehr begrenzt Lust, den Mac schon wieder wegzugeben. Vor allem da ich ihn täglich brauche und ich befürchte daß es wieder nix werden wird...Und darauf dann wieder eine Woche warten ?? (Gravis). Beim ersten Mal wäre die Kamera 'nur' neu gesteckt worden, beim zweiten mal habe ich dann eine neue Kamera einbauen lassen.

Darum haben ich jetzt gegooglet und bin auf dieses Forum gestoßen. Muß aber sagen, ich kenne mich überhaupt nicht gut aus mit solchen Dingen; ich arbeite zwar den ganzen Tag am Mac (ich bin Illustratorin) aber würde mich z.B. nicht trauen, einen neuen Benutzer anzulegen, da ich Angst hätte, womöglich nicht zu 'meinem' zurück kehren zu können?

Du merkst, ich bin in solchen Sachen echter 'Oberlaie' und wüsste erst schon mal gar nicht, wie ich einen neuen Benutzer anlege?

Wenn Du nun immer noch Nerv hast, mir weiter zu helfen, fände ich das natürlich suuuuuper! Aber Du merkst, da müsste man ziemlich unten einsteigen.

Viele Grüße einstweilen

Clara
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.320
Ok, ich gehe mal davon aus, dass die Reparaturen komplett sinnlos war. Na ja, Gravis halt. ;)

Ok, ich habe jetzt keinen Mac vor mir, versuche es aber aus dem Gedaechtnis.
1. Systemeinstellungen oeffnen.
2. Ich glaube das Einstellungsfeld heisst "Benutzer" und noch was... Das oeffnen.
3. Links ist eine Liste aller auf dem Rechner existierender Nutzer, rechts sind die Einstellungen, die man an einem Nutzer vornehmen kann.
4. Unten links sind zwei Knoepfe +/-. Mit + fuegst Du einen weiteren Nutzer hinzu, mit - kannst Du einen bestehenden loeschen. Achtung! Nicht den eigenen Nutzer loeschen!
5. Du drueckst dann einfach + um einen neuen Nutzer hinzuzufuegen. Gibst ihm Name und Passwort, und das war's im Prinzip schon.
6. Ausloggen, und mit dem neuen Nutzer einloggen. Keine Angst, der alte Nutzer ist nicht weg. :)
7. Ausprobieren, was Du ausprobieren willst und hier Bescheid sagen.
 

Clara Dinand

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2017
Beiträge
5
Okay, dann werde ich das wohl als erstes mal versuchen. Das klingt so, als wenn es auch Laien schaffen sollten. Ich melde mich wieder, wenn ich den Mut hatte! Kann aber was dauern.... Erst mal danke für die tolle 'betreute' Macanwendung! ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.320
Keine Ursache. Und ja, das ist wirklich kinderleicht. :)
 

rpoussin

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.961
Wenns nicht hilft: es gibt USB-Kameras, die man oben am Monitorrand befestigen kann.

Wie verhält sich die Kamera, wenn Du angerufen wirst? Geht sie in Aktion?

btw: was ist ein iMac23?
 

Clara Dinand

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2017
Beiträge
5
Hallo rpoussin,

Danke für den Tip mit der USB Kamera, wenn's gar nicht hilft, würde ich so was machen müssen. Was passiert, wenn ich angerufen werde, habe ich noch nicht ausprobiert. Na, dann muß ich mal sehen, ob mich mal einer meiner Skypekontake anruft. Das kann der was dauern...

iMac 23 Zoll? Oder wie nennt man so einen großen Mac?
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.182
funktioniert die nur in facetime nicht?
hast mal andere app ausprobiert?
z.b. mal in quicktime eine video aufnahme gemacht?

wenn du ein software problem vermutest, könntest dir ja mal el capitan im mac app store laden und das dann mal eine externe platte installieren und davon dann zum testen starten.
 

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.320
Lass sie doch einfach mal einen anderen Nutzer ausprobieren, bevor wir anfangen Betriebssysteme auf neue Platten zu laden. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rpoussin

rpoussin

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.961
Im Ordner > Programme liegt eine App namens Photo Booth.
Die greift ebenfalls auf die Kamera zu.
 

Clara Dinand

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2017
Beiträge
5
Danke für die Unterstützung, mir schwirrt schon jetzt etwas der Kopf! Ich melde mich wieder, wenn ich einen neuen Benutzter angelegt habe. Für mich ist das alles vollkommen neue Materie, und ich muß mal Schrittchen für Schrittchen vorgehen.
 
Oben