1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Kalender: Probleme beim Synchronisieren...

Diskutiere das Thema Kalender: Probleme beim Synchronisieren... im Forum Mac OS Apps.

  1. stipula

    stipula Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Ich hab ein Problem mein MBP (OS 10.11.6) mit meinen anderen Geräten zu synchronisieren:
    Wenn ich am MBP einen neuen Termin eintrage, wird dieser auf den anderen Geräten (also iPhone, MBA, iPad) im Kalender NICHT angezeigt und nicht eingetragen.
    Umgekehrt funktioniert es tadellos. Also sobald ich einen Termin auf dem iPhone oder MBA, iPad eintrage, wird derselbe Termin auf allen Geräten (auch am MBP!) angezeigt und eingetragen.
    In die eine Richtung (zum MBP hin) funktioniert es also perfekt, in die andere Richtung (vom MBP weg) gehts nicht.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
    Danke!
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.314
    Zustimmungen:
    7.263
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Trägst du auf dem MBP auch sicher in den iCloud Kalender ein?
     
  3. BalthasarBux

    BalthasarBux Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    07.01.2020
    Ist der Standardkalender noch der lokale Kalender? Dann wird nichts gesynct.
     
  4. stipula

    stipula Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Soweit ich das sehe : JA
    Als Standardkalenderprogramm ist KALENDER eingetragen, als ´Standardkalender ist "Kalender iCloud" angegeben.

    Interessant ist auch: Wenn ich eine Kalenderdatei (also .ics) öffne, dann trägt sich die in meinen MBP Kalender ein, und diese Daten werden dann seltsamerweise auch auf die anderen Geräte synchronisiert. Aber eben nur diese Daten. Sobald ich selbst was Manuel in den MBP Kalender Einlage, wird es nicht mit den anderen Geräten synchronisiert.
     
  5. stipula

    stipula Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Als Standardkalender ist bei mir "Kalender iCloud" angekreuzt, also sollte es doch auch der sein und nicht der lokale? Oder liege ich da falsch?
     
  6. BalthasarBux

    BalthasarBux Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    07.01.2020
    Du hast im Kalender links in der Seitenleiste deine verschiedenen Kalender angegeben. Falls nicht, klickst du oben links auf den Kalender-Button.
    Jetzt entfernst du die Häkchen aller iCloud-Kalender.
    Siehst du jetzt noch deine Kalendereinträge, die nicht auf den anderen Geräten sind?
     
  7. stipula

    stipula Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Wenn ich das Häkchen beim iCloud Kalender entferne, verschwinden auf meinem MBP alle Einträge. Auf den anderen Geräten bleiben sie.

    Hab noch was seltsames festgestellt: Wenn ich auf dem MBP bei irgendeinem bestimmten Kalendereintrag selbst das Häkchen auf einen anderen Kalender ändere und dann wieder zurück auf den ursprünglichen iCloud-kalender gebe, und danach aktualisiere, dann synchronisiert das MBP plötzlich mit den anderen Geräten.
    Ich kann jetzt natürlich das bei allen Einträgen separat machen, dann wird's wohl (?) auch synchronisiert - NUR kann das ja nicht die Regel sein, und wie gehe ich sicher, das es in Zukunft jedesmal gleich synchronisiert wird und nicht erst durch diesen "Trick"?
     
  8. BalthasarBux

    BalthasarBux Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    07.01.2020
    Logisch bleiben sie auf den anderen Geräten. Die Häkchen bestimmen ja nur, welche Kalender du auf dem Mac aktuell angezeigt haben möchtest. Diese Anzeige kann man auf jedem Gerät individuell einstellen.

    Zum eigentlichen Sync: Das ist schon seltsam. Du kannst probehalber den Kalendersync de- und wieder reaktivieren, und beobachten, ob es danach klappt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...