1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kalender, Kontake usw. unter Win synchronisieren

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von NetNic, 01.01.2005.

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Ich bin auf der Suche nach einem Programm für Windows, mit dem ich die Kontake und den Kalender des iPods verwalten und synchronisieren kann.

    Ich hab zwar schon ein paar gefunden, aber die benötigen immer Microsoft Outlook. :(

    Gibt es auch "eigenständige" Programme?
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.897
    Zustimmungen:
    142
    meines Wissens gibt es nur Outlook. Sonst wäre mir eh keine PIM-Suite auf dem PC bekannt, außer Lotus Notes und Palm Desktop.
     
  3. netzwerk

    netzwerk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    Kontakte fügst du einfach mit dem standard Adressbuch von Windows ein. Du exportierst die Daten als *.vcf und legst sie auf dem iPod unter "contacts" ab.
    Wenn du einen Mozilla Browser hast, dann kannst du diesen Kalender installieren. Dieser unterstützt nämlich das ics-Format.
     
  4. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    @mauki:
    Mmmh, mal sehen ob ich Palm Desktop benutzen kann.
    Probier ich mal aus.

    @netzwerk:
    Danke für den Link für den Kalender. Werd ich mal installieren.
    Und das mit dem Adressbuch probier ich auch mal aus.
    Ich wusste gar nicht, dass es unter "Zubehör" bei Windows so ein Adressbuch gibt. :D
     
  5. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    @netzwerk:

    Ich hab mal deine Variante ausprobiert, das klappt wunderbar.
    Die Daten müssen zwar manuell kopiert werden, aber das ist auf jeden Fall die einfachste Lösung für mich.
    Danke für die Tipps! :)