kabellose Übertragung von mp3 an Heimkino

  1. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe folgende Idee: ich möchte meine alte CD - Sammlung (über 100 Stück) als mp3 auf dem iMac abspeichern und dann kabellos an eine Stereoanlage in der Wohnung nach Lust und Laune (nach Bedarf halt) übertragen. Das Problem ist, es muss praktisch aufgebaut sein, wenig Platz gebrauchen und sehr gute Qualität bieten. Welche Möglichkeiten gibt es denn?

    Zum Speichern könnte es auch zur Not ein anderes Medium, muss aber klein und unscheinbar sein, tragbar unproblematisch, überall einsetzbar, oder sehr schönes Design haben, damit ich es in dem Wohnzimmer hinstellen kann.

    Was könnt Ihr mir empfehlen?

    Danke und Grüße
    krzyz
     
    krzyz, 28.10.2004
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    ?!

    Airport Express mit Airtunes

    Meinst Du sowas?
     
    MahatmaGlück, 28.10.2004
  3. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    norbi, 28.10.2004
  4. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    iMac G4 mit OS X vom 12.2003
     
    krzyz, 28.10.2004
  5. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das richtig verstehe, brauche ich dann AirPortExreme? Das wäre sowas, was ich brauche, glaube ich , schaue mir das jetzt genauer an und die Preise.
     
    krzyz, 28.10.2004
  6. imagick

    imagickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Bedingt. Du brauchst einen Mac mit 'ner Airport-Karte und die Airport ExpressStation ... eine Airport Extreme Station ist nur dann erforderlich, wenn Mac und AirportExpress-Dingen zu weit auseinander liegen.
     
    imagick, 28.10.2004
  7. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    surfst Du schon kabellos?
    Wenn ja, mußt Du beachten, daß Dein WLAN-Router "WDS" unterstützt, damit Du GLEICHZEITIG surfen und Musik abspielen kannst.
    Wenn nein, vergiß es (= kein Problem).

    Yep, Airport Extreme-Karte in den iMac, Airport Express neben die Stereoanlage in die Steckdose, Stereoanlage über Audiokabel anschließen, Airport Express konfigurieren, feddich.

    No.
     
    norbi, 28.10.2004
  8. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Wildwater, 28.10.2004
  9. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    also:

    1. surfe nicht kabellos
    2. das wird eine treue angelegenheit:
    Airport Extreme-Karte (für iMac?) 100,-
    Airport Express 150,-
    Summe: 250, das ist mir zuviel, ich dachte so bis 100,-
    3. gibt es etwas günstigeres?
     
    krzyz, 28.10.2004
  10. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Es gab mal dazu einen Artikel bei ct, glaube ich. Ein Sender zum Nachbauen, das sollte sehr günstig sein, aber ich finde die Ausgabe nicht mehr wieder.

    Womit würdet Ihr die CDs in mp3 umwandeln, damit die Qualität bestens ist?
     
    krzyz, 28.10.2004
Die Seite wird geladen...