Kabel kaputt

Biggimac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2007
Beiträge
16
habe noch einen ziemlich alten AppleVision 1710 rumstehen, der hat bisher immer brav an einem G3 DT seine Dienste geleistet, jetzt ist beim renovieren/umbauen, dummerweise das Kabel total kaputt gegangen. Leider hat der aber kein einfaches Stecker rein-raus Kabel, sondern ein DB15 incl. ADB- Kabel und dieses ist auch noch intern im Monitor angestöpselt. Eigentlich wollte ich ihn deshalb aber nicht gleich wegwerfen, einwandfreises Bild, alles tadellos und für Kleinkram völlig ausreichend.

Hat hier vielleicht jemand eine Idee, wo man so ein Kabel noch bekommen kann, oder vielleicht liegt ja so ein Ding bei irgendwem noch in einer Kiste rum?
 

MeNz666

Mitglied
Registriert
14.06.2004
Beiträge
796
Definiere mal kaputt.wo genau ist die Beschädigung?Das kabel dürftest du bei ebay,teilweise auf flohmärkten,computerbörsen oder mac-börsen bekommen.über den preis kann ich dir leider nichts verraten.vielleicht hat auch jemand noch ein passendes kabel,das du mit ein wenig bastelei(wenn du dich an die innereien des monitors rantraust)passend machen kannst.

Grüsse,

MeNz666

willkommen im Forum!!!
 

Biggimac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2007
Beiträge
16
MeNz666 schrieb:
Definiere mal kaputt.wo genau ist die Beschädigung?

hi

naja, sozusagen total kaputt, aufgerissen und mehrere Drähtchen durchtrennt. Keine Ahnung wie es passiert ist, die Handwerker. Aufgeschraubt habe ich ihn bereits, ist nicht so schwierig, gibt ja eine Anleitung, aber das Kabel zusammenbasteln erscheint mir doch etwas kompliziert, zumal wie gesagt 3xADB+12xDB15 im gleichen Kabel verlaufen und die ADB Strippen intern nochmals aufgeteilt in ein 6-fach Steckerchen geklemmt sind, ich denke mal, da ist weitersuchen doch bequemer. Trotzdem erst mal vielen Dank für die rasche Antwort

gruß
Biggi
 

merowarch

Mitglied
Registriert
27.10.2005
Beiträge
182
www.partsdata.de hat noch Apple DB15-Monitorkabel. Vielleicht läßt sich da was umbauen. Ansonsten sehen, ob man zu einem anderen evtl. defekten alten Apple-Display mit DB15-Kabel kommt (Recyclinghof/Trödel) und dessen Kabel nehmen kann. Eventuell auch ohne ADB-Signal - das brauchts ja nicht unbedingt.
 

Biggimac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2007
Beiträge
16
merowarch schrieb:
www.partsdata.de hat noch Apple DB15-Monitorkabel.

hi
vielen Dank, da hatte ich schon mal nachgefragt, die Antwort lt.:

"Wir können Ihnen leider nicht weiterhelfen."

merowarch schrieb:
Ansonsten sehen, ob man zu einem anderen evtl. defekten alten Apple-Display mit DB15-Kabel kommt (Recyclinghof/Trödel)

wird wohl die beste Lösung sein. Vielleicht hat ja sogar hier noch einer so`n Ding im Keller stehen.

merowarch schrieb:
Eventuell auch ohne ADB-Signal - das brauchts ja nicht unbedingt.

naja, war eigentlich ganz praktisch, man konnte z.B. die Tastatur vorne am Monitor anschliesen, aber schon richtig, man muss wohl auch mal verzichten könnnen.

gruß
Biggi
 

Texas_Ranger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2005
Beiträge
2.442
Ich denke mal wenn das alte Kabel eindeutige Aderfarben hat, müßte man es noch wieder löten können, oder ist es total über die ganze Länger zerfleischt? Oder der/die Stecker defekt?
 
Oben Unten