K800i und BT-Remote Steuerung

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von SirVikon, 27.12.2006.

  1. SirVikon

    SirVikon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Hossa,

    ich habe ein k800i und es klappt alles wunderbar. Ich kann aber das Gerät über BT auch als FB nutzen (was auch soweit klappt, ich kann den Mauszeiger bewegen und klicken), aber ich kann nicht z.B. iTunes mit dem Profil "MediaPlayer" steuern ...

    Kann man da irgendwas einstellen? Mein MBP will immer die BT-Tastatur erkennen, kann er aber ja nicht weil es ja keine vollwertige Tastatur ist.

    Hoffe ich habe mich einigermassen klar ausgedrückt ;) Ich kann also nicht mit der Taste "vier" auf meinem Handy den vorigen Titel anwählen ...
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    salling clicker
     
  3. SirVikon

    SirVikon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Danke :D

    Und das Programm funktioniert dann auch ? Werde es heute abend dann mal testen ...
     
  4. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    17.05.2005
    Da gibt es so ein kleines Sony Ericsson Tool, mit dem du neue Profile für die BT-Fernbedienung erstellen kannst. Probier das mal aus, ist kostenlos.
     
  5. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Auf der Saling Clicker Seite gibt es auch gratis Plug-Ins für Itunes und VLC, damit klappt das Fernbedienen wunderbar! :D
     
  6. SirVikon

    SirVikon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Ich bin zu blind :( Wo denn?

    Also ich habe es gerade mal getestet ... hat schon was ... aber 20.-€ sind mir dann doch a bisserl viel ... 10.-€ wären für den Jux in Ordnung ...
     
  7. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
  8. SirVikon

    SirVikon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Die habe ich auch getestet ... aber geht nicht bei meinem K800i ... also das Handy zeigt schon alles an, aber das MBP will die Tastatur identifizieren ... und das geht nicht, da es ja keine Tastatur in dem Sinne ist ... oder doch ?
     
  9. bungee1

    bungee1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Einfach den Dialog abbrechen wo er die Tastatur identifizieren will...Dann sollte es gehen.
     
  10. SirVikon

    SirVikon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    GEHT :D

    Supi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen