Jugendherrberge Apple/Windows Netzwerk

  1. JackONeill

    JackONeill Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ihr alle,

    Ein paar aus meiner Klasse und ich haben eine etwas verückte Idee, da wir bald in die Jugenherrberge fahren (das wollen wir natürlich nciht ohne Computer :) ) nehmen mehrer ihre Laptops mit leider alles nur Windoofs, bis auf mein kleine ibook, so und meine Frage währe jetzt (alle Laptops haben Wireless lan) ob wir die Laptops per Wireless Lan vernetzen können und somit kommonizieren können (Chat, Telefonieren :) ). Wenn ja wie könnte ich das machen? Ich habe schon gesehn das der Apple die Funktion bietet ein neues Wlan Netzwerk zu erstellen und ich denke mir mal das die Windoofs sich dann dort einloggen können, aber wie können wir dann Chatten etc., da es ja kein ichat rondevous für den Windoof gibt, oda irre ich mich, weil mit aol geht das ja nur mit Internet, oda??

    Fragen über Fragen klärt mich bitte auf...


    Schöne Grüße
    Euer Jack
     
    JackONeill, 27.01.2005
  2. ScapegoatXX

    ScapegoatXXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Jack,

    Dein Problem wurde hier gestern noch groß diskutiert. Benutz einfach mal die Suchfunktion. Da wirst Du viele Threads zum Thema "OS und Windows Rechner vernetzen" finden.

    Liebe Grüße und viel Erfolg,

    Scape
     
    ScapegoatXX, 27.01.2005
  3. chrisi87

    chrisi87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Naja du kannst mit deinem iBook ein Netz aufmachen auf das alle Windof Kisten natürlich ohne Probleme zugreifen können. Chatten über Internetbasierte Dienste funktioniert leider nicht da ihr ja keinen Zugriff auf die Server habt. Mir ist leider kein Programm bekannt das chatten über P2P ohne Internet ermöglicht.. Das einzige was mit dieser Verbindung ohne Probs geht sind Spiele und Datenaustausch
     
    chrisi87, 27.01.2005
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Doch, geht mit diesem Programm. Kostet aber Geld.

    Das "einfachste", was noch gehen würde: einen IRC-Server auf MacOSX aufsetzen... da können sich dann alle mit mIRC, Fire oder was auch immer einloggen.

    OK, dazu gleich noch 'nen Link: ngircd.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 27.01.2005
  5. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Mal abgesehen davon dass sich alle deine Fragen per Suchfunktion beantworten lassen habe ich die Frage:
    Was seid ihr nur für Teenager? Klassenfahrt mit Rechner? Gehts noch? Auf Klassenfahrt wird heimlich geraucht, getrunken und mit Mädels rumgemacht...ihr tut mir echt leid...

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 27.01.2005
  6. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Hehe genau das. Lass eure Rechner mal zuhause. Sonst kippt ihr noch die Wodka-Cola der Mädels rein. :p
    Und nicht beim Gras rauchen erwischen lassen. Das gibt meistens den ärgsten Stress. Gummis mitnehmen!

    Aber wenn ihr unbedingt wollt: ich glaube Trillian unterstützt wenn ich mich recht erinnere jetzt auch Rendezvous-Chat. Sonst könntet ihr es auch mit Jabber versuchen.
    Zum Zocken würde ich es ja noch verstehen. Aber zum Chatten? Irgendwie sinnfrei.
     
    jokkel, 27.01.2005
Die Seite wird geladen...