Jpg zu PDF aus mehreren Ordnern

Chimaira

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2011
Beiträge
847
Hallo zusammen :)

ich habe grade versucht zum ersten mal mit Automator zu arbeiten, bekomme aber immer ne Fehlermeldung :/

mein Ziel: jpg. dateien zu PDFs machen. Habe einige Comics als einzelne jpg pro Seite auf dem Rechner und möchte die auf dem iPhone lesen. Dazu wurde mir im Anfänger-thread geraten sie zu einer pdf zu machen. Nun habe ich pro Ausgabe ein Ordner (also zB Batman, 1. Ausgabe). Kann ich Automator sagen, er soll alle Ordner und die darin enthaltenen jpgs zu jeweils einer pdf machen? Damit ich dann bspw. Batman 1-3 3pdf habe..

bisher habe ich es mit der Funktion "new pdf from images" probiert, aber da bekomme ich ne Fehlermeldung :(
 

Anhänge

kermitd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
5.671
Du musst den Arbeitsablauf von oben nach unten lesen!
 

kermitd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
5.671
:hamma:
ok, das war leicht. :D danke dir.

Wie sage ich denn Automator, dass er die Ornder einzeln abfragt? Bisher hab ich die jpg von Hand reingezogen..
Wahrscheinlich gibt es eine sinnvollere Möglichkeit die Ordner einzeln abarbeiten zu lassen (statt ein einziges PDF aus dem Inhalt aller zu erhalten), aber ich würde es mit Hilfe von 2 Workflows machen:

Erster Workflow:

(1) Get Selected Finder Items
(2) Run Workflow 'HelperWorkflow.workflow' (Process items in batches)

Und dann HelperWorkflow.workflow:

(1) Get Folder Contents
(2) New PDF from Images
 

Chimaira

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2011
Beiträge
847
Wahrscheinlich gibt es eine sinnvollere Möglichkeit die Ordner einzeln abarbeiten zu lassen (statt ein einziges PDF aus dem Inhalt aller zu erhalten), aber ich würde es mit Hilfe von 2 Workflows machen:

Erster Workflow:

(1) Get Selected Finder Items
(2) Run Workflow 'HelperWorkflow.workflow' (Process items in batches)

Und dann HelperWorkflow.workflow:

(1) Get Folder Contents
(2) New PDF from Images
was meint denn HelperWorkflow.workflow?
die anderen hab ich..

(bin blutiger Mac-Anfänger! ;) )
 

kermitd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
5.671
was meint denn HelperWorkflow.workflow?
die anderen hab ich..

(bin blutiger Mac-Anfänger! ;) )
Ein zweiter Workflow, den ich jetzt einfach mal so genannt habe.

Wie gesagt, vermutlich geht es auch einfacher – mit einem einzigen Workflow. So kannst Du jedenfalls alle Ordner auf einmal markieren, und für jeden Ordner wird Dir ein PDF zusammengestellt. :)

 

Anhänge

Chimaira

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2011
Beiträge
847
Ok..Verusch Nr1: Beachball, MacBook hängt ^^

Habe einen Workflow erstellt mit Get selected Items und dann PDF aus jpg machen. Den gespeichert und wie oben eingefügt.
Wo trage ich dann ein welcher Ordner mit den jpg genommen wird? Habe eben den Ordner in den Ablauf reingezogen unter Get selected Items"...sind einige Bilder aber das der Mac dann hängt..
 

kermitd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
5.671
Die Aktion 'Get Selected Finder Items' gibt die zum Zetpunkt der Ausführung des Workflows markierten Finder-Objekte aus. Du wählst die Ordner also im Finder aus. In den Ablauf muss da nichts reingezogen werden. Der "Helper Workflow" bekommt jeweils einen dieser Ordner übergeben, und zieht sich daraus die enthaltenen Dateien ('Get Folder Contents').

Ansonsten kannst Du mal unter 'Results' schauen, was die Aktionen ausgeben, bzw. per 'Step' schrittweise durch den Ablauf gehen.
 

Chimaira

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2011
Beiträge
847
habs jetzt so erledigt (s. Foto)

Das hat teils geklappt, er spuckt mir halt alle verschiedenen Ausgaben in eine PDF komprimiert aus. Das ist an sich i.O. - allerdings wären einzelne Ausgaben pro PDF noch besser..:/

habs vorher auch mit dem Workflow gestet, selbes Ergebnis..im Workflow hatte ich "Ordnerobjekte abfragen" und dann "neues PDF aus Bildern"

übrigens witzig, nachdem ich gestern den Mac neu starten musste ist Automator jetzt deutsch ^^
 

Anhänge

varuna

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
471
Hallo,

nach der Aktion "Angegebene Finder Objekte abfragen" die Aktion Dispense Items Incrementally einfügen.
Und als letzte Aktion Endlosschleife hinzufügen.

Gruß
 

varuna

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
471
Hallo,
die Aktion kannst du dir auf der verlinkten Seite laden. Mit einem Doppelklick installieren.
In die Aktion Endlosschleife trägst du am besten die Anzahl der geplanten Durchgänge ein. Aber keinesfalls eine kleinere Zahl.

Gruß
 

Chimaira

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2011
Beiträge
847
Hallo,
die Aktion kannst du dir auf der verlinkten Seite laden. Mit einem Doppelklick installieren.
In die Aktion Endlosschleife trägst du am besten die Anzahl der geplanten Durchgänge ein. Aber keinesfalls eine kleinere Zahl.

Gruß
ja sehr geil:) hat geklappt :) vielen Dank euch beiden!