.jpg Endungen weg > iPhoto Problem

  1. aerric

    aerric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    50
    Hi!
    Ich habe vor kurzem festgestellt das bei fast allen Dateien meiner privaten Digitalfotos die Endung (.jpg) verschwunden ist. Seltsamerweise ist sie bei einigen wenigen noch vorhanden.
    Nun kann ich die Fotos ohne entsprechende Endung nicht mehr einfach in die iPhoto Bibliothek ziehen weil das Programm diese Dateien wohl nicht mehr als Bilddateien wahrnimmt.
    Kann es sein das MacOS da irgendwas rumgefuscht hat und die Dateien umbenannt hat? Kann es mir kaum anders erklären..

    Gibt es eine Möglichkeit das wieder rückgängig zu machen? Weil über 1000 Bilder per Hand umzubenennen ist nicht gerade sehr angenehm..

    Danke für Tipps!!
     
    aerric, 15.09.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Mit Renamer4Mac könntest du allen Dateinamen ".jpg" anhängen.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 15.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - jpg Endungen iPhoto
  1. Homer-Jay
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    191
    Olivetti
    12.02.2017
  2. ShnikShnak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    728
    ShnikShnak
    05.06.2014
  3. sapnho
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.029
    walfrieda
    19.09.2012
  4. stevanovic
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.747
    stevanovic
    14.10.2011
  5. kai.o
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    6.041
    elastico
    29.07.2006