1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

JPG anstatt von HEIC als Standard definieren

Diskutiere das Thema JPG anstatt von HEIC als Standard definieren im Forum iPhone.

  1. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Hallo,

    wenn ich von meinem iPhone Bilder per AirDrop auf das MacBook kopiere, habe diese automatisch das Format HEIC.
    Wenn ich diese Bilder nun an jemanden weiter schicke, kann er sie meist nicht lesen und ich muss sie aus "Vorschau" mühsam erst in jpg wandeln.

    Wünschenswert wäre, wenn standardgemäß beim Ex- und Import das Format JPG eingestellt werden könnte.

    Geht das?
     
  2. Samson76

    Samson76 Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    292
    Mitglied seit:
    25.10.2012
    Was nutzt denn das Gegenüber, dass dieser keine HEIC lesen kann?
    Sollte mittlerweile ja sogar bei Windows funktionieren...
     
  3. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Das mag sein, aber es gibt auch noch Personen mit älteren Rechnern wie zB mein 80 jähriger Vater mit seinem alten heißgeliebten Win7 PC.
    Daher nochmal die Frage: Kann man nicht einfach das weit verbreitete jpg als Standard beim Import einstellen?
     
  4. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.705
    Zustimmungen:
    1.547
    Mitglied seit:
    31.12.2005
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.314
    Zustimmungen:
    7.263
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Musst du auf dem iPhone selbst unter Kamera/Formate umstellen auf Maximale Kompatibilität
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.993
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Die Änderung der von @AgentMax beschriebenen Einstellungen betrifft dann aber die Aufnahme der von dir gemachten Fotos. Export bzw. Übertragung von iPhone zu Empfänger als .jpg ist dann quasi das Mitbringsel.
     
  7. Apfelchristof

    Apfelchristof Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    30.05.2008
    DANKE
     
  8. Froyo1952

    Froyo1952 Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    14.10.2019
    Wenn der Vater noch Windows 7 nutzt, wird es aber dringend Zeit, ihn auf Windows 10 zu trimmen. Es sei denn, er nutzt Windows nur offline.
     
  9. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    11.063
    Zustimmungen:
    3.548
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    der vater nutzt ja vielleicht brain 3.1. :crack:
     
  10. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    931
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Hi.

    HEIC Bilder kann man als JPG exportieren oder wenn man sie per Drag & Drop von der Foto.App auf das Desktop z. B. zieht wird es ein JPG falls das nicht geändert wurde. Oder eben im iPhone gleich auf JPG stellen.
    Aber am besten auf Windows 10 updaten und glücklich sein!
     
  11. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.551
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Windows 10 kann von sich aus kein HEIC, nur mit extra kostenpflichtige Erweiterung. Es gibt aber auch viele Software die kein HEIC kann, auch wird HEIC durch einige Mail-Provider noch geblockt.

    Ich sehe das HEIC/HEIF-Format in nächster Zeit noch nicht als Standard solange es MS nicht nativ und kostenfrei unterstützt.

    Die HEVC-Erweiterung kostet bei MS momentan noch 99cent. https://www.microsoft.com/de-de/p/hevc-videoerweiterungen/9nmzlz57r3t7?activetab=pivot:overviewtab Die braucht man neben der gratis HEIF Erweiterung um HEIC-Dateien öffnen zu können. Zumindest steht das auf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/High_Efficiency_Image_File_Format
     
  12. Froyo1952

    Froyo1952 Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    14.10.2019
    @Roman78 Deine Info ist falsch. Windows 10 kann seit der Version 1903 mit diesen Formaten umgehen.
     
  13. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    3.059
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Das steht da eigentlich nicht. Da steht, dass man für HEVC (Video) die HEVC-Erweiterung braucht ("setzt jedoch zur Verwendung von HEVC die HEVC-Erweiterung voraus"). Für HEIC (Foto) braucht man sie nicht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...