Jemand Erfahrung mit PocketMac Phone?

  1. Air.Baer

    Air.Baer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich plane die Anschaffung eines neuen Telefons und habe mich heute über den T-Mobile SDA informiert, der mir sehr zusagt obwohl er *schandeübermeinhaupt* mit Windows Smartphone läuft. Nun bin ich ja stolzer MacUser und musste mich deshalb mit der Frage auseinandersetzen ob sich das Ding mit dem Mac syncen lässt. Ich bin auf das Programm PocketMac Phone gestossen was zwar nicht ganz günstig ist aber genau meine Ansprüche erfüllen würde. Hat jemand diese Software installiert und kann Angaben darüber machen ob es wirklich funktioniert oder es ein Glücksspiel ist ob die Geräte syncen.
    Gruß
    Magnus
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    da klink ich mich gleich ein. Ich interessiere mich auch für das Handy, allerdings warte ich noch bis O2 das auch rausbringt. Die Frage ist ob PocketMac Phone das Handy schon unterstützt ? Da sollte man sich ne Demo holen und testen. Auf jeden Fall dann PocketMac informieren das die ne Unterstützung dafür bringen.

    Ich denke die Software ist fast gleich zu PocketMac. Die wird von sehr vielen hier benutzt. Schau dir mal die BEtiräge dazu an. Findest du alle im PDA Forum.

    Übrigens, würde dieses Thread auch ideal ins PDA-Forum passen.
     
  3. HughMordhand

    HughMordhand MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Windows Mobile Smartphone (Qutek 8080) und ich komm nicht mal dazu es zu probieren.
    Normales PocketMac Pro funzt net mit dem Phone (jedenfalls net über BT) und sobald ich die Smartphone Edition installiere habe ich ne nette Kernel Panik :(
     
  4. dackel

    dackel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
Die Seite wird geladen...