Jaws pdf creator

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Looncry, 09.04.2008.

  1. Looncry

    Looncry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    Ich habe mir den Jaws pdf creater runtergeladen. Leider kommt am Ende immer die Nachricht, dass nicht vollständig installiert werden konnte.:(

    Kann mir dabei jemand helfen?

    Gruß Looncry
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.253
    Zustimmungen:
    1.316
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    warum brauchst du so ein programm? mit leopard kann man von jedem programm aus durch den druckdialog pdfs speichern...
     
  3. Looncry

    Looncry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    Ich habe Unterlagen von bis zu 60 Seiten mit Grafiken und Bildern. Die muss ich versenden. Bei der Version von Mac wird die pdf Datei viel zu groß. Wenn ich die Qualität verändere, dann wird der Druck nichts.
    Habe auf meinem Win Rechner Adobe Acrobat. Da ist eine pdf Datei 179kb, und das Gleiche mit Mac pdf ist 13Mb....
    Da ich am Mac Programme habe, die der Win nicht lesen kann und ich mich außerdem vom Win verabschieden möchte, bin ich jetzt eben auf der Suche nach einem nicht 699.-EUR teurem Programm... :)
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.253
    Zustimmungen:
    1.316
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=332420&highlight=pdf+verkleinern
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=338291&highlight=pdf+verkleinern
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=326778&highlight=pdf+verkleinern
     
  5. Looncry

    Looncry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    HI Blue Apple,

    vielen Dank, habe das soweit mal ausprobiert. Ist halt alles nicht so das Gelbe vom Ei....:(
    Wäre halt super, wenn es den Acrobat billiger geben würde.... der funkt optimal mit vielen Möglichkeiten und sehr kleinen Dateien.
    Aber vielleicht bekomme ich ja den JawsPDFCreator irgendwann zum Laufen :D
     
  6. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.253
    Zustimmungen:
    1.316
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    du meinst bestimmt den Acrobat Professional oder?! ;)
    na der kann aber auch nicht zaubern...wie du sicher aus den Threads gelesen hast, geht es in erster Linie von dein Dokument aus, wie schwer deine Bilder eingebettet sind, Effekte usw. da kann das ganze Komprimieren, zippen usw. auch nicht helfen, da muss man schon eine Variante vom Dokument machen, wo all die Bilder heruntegerechnet worden sind...oder man verschickt die PDFs mit FTP-Server wie Cyberduck (gratis).
    Viel Glück :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - creator
  1. Chrisse
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    273
  2. Braatz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    701

Diese Seite empfehlen