Java Problem

  1. nmc

    nmc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme bei mir Java Applikationen mit GUI nicht zum laufen (Mac Os X Tiger). Die Applikationen starten zwar, es erscheint aber nur die menuzeile und die Einträge reagieren nicht, wenn ich sie anklicke. Hat irgendjemand eine Ahnung was ich vielleicht noch konfigurieren muss? Habe Java 1.4.2 installiert.
     
  2. xound

    xound MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    welche gui meinst du? fuer eine gui (je nachdem, welche) musst du bestimmte bibliotheken einbinden, bzw. den classpath setzen, damit "fertige" applikationen, die du ueber java 1.4.2 ausfuehrst, wissen, wo sich diese libs befinden
     
  3. nmc

    nmc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal, dass es sich um swing guis handelt. hab mehrere applikationen probiert. ImageJ, JEdit und auch die Java Plugin Einstellungen. Immer das gleiche. In der Menuzeile erscheint das apfel symbol und der Name der Applikation, wenn ich das anklicke, erhalte ich aber keine Reaktion. Classpath-Variable ist wie folgt gesetzt:
    CLASSPATH=/System/Library/Frameworks/JavaVM.framework/Versions/1.4.2/Classes/classes.jar
     
Die Seite wird geladen...