Java Entwicklung JFrame - Fenster wird nicht angezeigt!

SabineStoehr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
5
Hallo zusammen,
ich möchte Java Programmieren lernen und habe mit einem einfachen Tutorial Taschenrechner angefangen.
Mein Programm wird ausgeführt und auch im Doc angezeigt (Fenster mit Kaffeetasse). Nur wird das in JFrame setSize(250, 125); angelegte Fenster auf dem Desktop nicht angezeigt.

Durchgeführte Lösungen:
Systemeinstellungen - Sicherheit - Eclipse, JDK 12 library und das Terminal habe ich mit Festplattenvollzugriff unter Datenschutz hinzugefügt unter Datei und Ordner. Nach System Neustart - gleiches Problem.
Reset des NVRAM durchgeführt - gleiches Problem.
Apple hat dazu leider keine Lösung.

Kennt das jemand und kann mir helfen?
Ich nutze:
Eclipse IDE for Java Developers
Version: 2019-03 (4.11.0)
Build id: 20190314-1200
OS: Mac OS X, v.10.15.5, x86_64 / cocoa
Java version: 12

Vielen Dank.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.711
hast du eventuell mehrere monitore?
was sagt denn die debug console von eclipse?
 

SabineStoehr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
5
In der Console wird das Program ausgeführt, kein Fehler. Ich kann es auch beenden, es wird dann <terminated> angezeigt.
Wie es muss ist dann auch das JavaIcon im Doc zu. Soweit alles OK

ja, ich habe 2 Monitore. Das habe ich aber auch schon geprüft und alles geschlossen bis auf eclips, Terminal und das java program.

ggf.hat es was mit der falschen JRE zu tun?
Warning:
Description Resource Path Location Type
Build path specifies execution environment JavaSE-11. There are no JREs installed in the workspace that are strictly compatible with this environment. HelloWorld Build path JRE System Library Problem

Im Projekt kann ich den Buildpath anpassen ... und da habe ich so einiges zur Auswahl. Screen
 

Anhänge

SabineStoehr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
5
ja, in diesem Block
setLocationRelativeTo(null);
setVisible(true);
 

SabineStoehr

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
5
Ich habe es gelöst.
Beim anlegen vom Projekt habe ich JRE auf default gesetzt, OK.
Nur war in der Konfiguration vom Build Path kein Haken unter 'Order an Export' gesetzt!
Nach dem ich den gesetzt habe läuft das Script. Siehe Screen.

Danke für die Mühe :)
 

Anhänge

ruerueka

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.04.2004
Beiträge
1.507
Vielen Dank, dass du die Lösung gepostet hast. Es war also ein Problem das durch den Einsatz einer komplexen IDE (Eclipse) verursacht wurde (die sowas ja eigentlich vor dem Anwender verstecken möchte).
Wenn du Java neu lernst, dann tu dir den Gefallen und versuche mal, die Struktur ohne IDE nachzubauen und "von Hand" aus dem Terminal heraus zu kompilieren (mit javac) und das Ergebnis ebenfalls "manuell" mit jar zu packen und mit java bzw javaw zu starten.
Anleitungen dazu gibt es z.B. bei der "Javainsel": http://openbook.rheinwerk-verlag.de/javainsel/01_005.html#u1.5
Das ist natürlich auf den ersten Blick umständliche Fleißarbeit, aber es hilft ungemein, die Grundlagen zu verstehen und hilft, solche IDE-Probleme schneller richtig einzuordnen und zu beheben. Und mit etwas Glück lernt man dabei auch, dass man nicht für jedes Miniprogrämmchen für den Eigenbedarf komplexe Infrastrukturen wie Git und Maven benötigt (das ist jetzt mein persönlicher Rant...)