jar files expandieren

  1. fish

    fish Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    weiß jemand zufällig, mit welchem Programm es möglich ist unter OS X ein jar File zu öffnen? Ich will das jar nicht entpacken, sondern nur eine Modifikation in einer bestimmten Klasse durchführen.
    Danke.

    Gruß
    fish
     
    fish, 19.07.2006
    #1
  2. ujs83

    ujs83 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Willst du den Bytecode einer Java Klasse ändern???
     
    ujs83, 19.07.2006
    #2
  3. fish

    fish Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Nein, ich will nur nicht das jar in zip umbenennen, entpacken, modifizieren und wieder als jar verpacken.
    Sondern ich hätte gern so etwas wie "show package contents" bei Anwendungsprogrammen.
     
    fish, 19.07.2006
    #3
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    wie wäre es mit jar im terminal ;)
     
    oneOeight, 20.07.2006
    #4
  5. macHomer

    macHomer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich komisch an. Da .jar Dateien immer vollständig entpackt
    werden müssen, um Änderungen durchzuführen, ist deine Absicht
    schon etwas verwirrend.

    Für eine Inhaltsangabe: jar tvf datei.jar
     
    macHomer, 20.07.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - jar files expandieren
  1. rias
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    550
    oneOeight
    01.06.2016
  2. ghostroot
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    418
    geronimoTwo
    04.03.2015
  3. heinetz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.544
    heinetz
    09.11.2013
  4. DVNO
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.989
    DVNO
    01.09.2011
  5. uppss
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    941
    uppss
    13.03.2011