Jaguar und Beiger G3

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Ich kann es nicht lassen und vor allem nicht glauben, dass Jaguar nicht auf meinem Beigen G3 300 Mhz laufen soll.
Auf meinem G3 laufen 2 FP, beide partitioniert, eine Partition kleiner als 8GB. Eine Platte als Master, die andere als Slave, CD-Rom als Slave (lief nur so).
Versucht habe ich: Installations Cd inlegen, Restart, Rechner akzeptiert beim Neustart die CD nicht als Startvolumen (Aber sehr wohl die OS 9 CD). Auch wenn ich unter Kontrollfelder/Startvolumen die CD als solches markiere, passiert das gleiche. Und beim Start die C-Taste gedrückt halten klappt auch nicht.
Dann habe ich die OSX-Partition meines iBooks per ext. FW kopiert und auf den G3 gespielt. Neustart und:Hellgrauer Bildschirm und fortlaufend aufbauend: bootable partitionno bootable partitionno bootable partition.
Als nächstes habe ich iBook und G3 per twisted pair Kabel verbunden und die IBook partition per Kabel auf den G3 gespielt. Klappte auch nicht, Partition nicht bootbar.

Sodann per Carbon Copy Cloner die iBook Partition kopiert und per FW FP auf den G3 kopiert: Nix, er erkennt das Sytem nicht als bootbares System. Und das, obwohl er jedesmal unter Kontrollfelder/Startvolumen die Partition akzeptiert.

Sollte jemand doch noch einen Tipp haben: DANKE!!!
 

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Hi Vevelt,
in der Tat: Nach Monaten der Verzweiflung läuft Jaguar endlich auf meinem geliebten Beigen. Das Blöde: Ich weiss nicht, warum. Habe nocmals alle Komponenten ausgebaut (PCI etc.), Platte nochmal formatiert und ne andere CD genommen, zudem die zweite FP abgeschaltet. Und jetzt läufts. Mit 384 MB und 300 MHZ sowie allen Tuning Tipps läuft das gute Stück nur unmerklich langsmer als mein iBook. Und die Combo Erweiterungskarte USB/FW ist stabil wie der schweizer Franken. Einzig die Kanalbündelung meiner Leonardo SP ISDN Karte funktioniert nicht, weil ich die Einstellung nicht finden kann. Aber vielleicht kann mir dazu noch jemand einen Tipp geben? Auf jeden Fall erstmal vielen Dank!
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
hallo OSX0410,


bei mir lief Jaguar relativ angenehm mit einem G3 300 ich muss aber sagen das wenn du ihn auf 512MB ram aufrüstet er nochmal einen sprung nach vorne macht. Für die Leo gibt es neue Treiber bei Hermstedt und meine Leo SL läuft unter 10.2.4 und wie gesagt, ich habe auch einen G3. ich mache immer ungerne werbung für andere produkte aber Xupport kann ich dir nur ans herz legen denn es ist ein geniales tool. Was hast du denn für eine GraKa?

schau mal HIER
vielleicht findest du ja noch einen trick ist zwar nicht mehr ganz aktuell aber einges sollte noch gehen ;)


viele grüsse, appel :D
 

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Hallo Olli,
die Karte läuft ja, nur der zweite Kanal lässt sich nicht zu schalten.
Vielen Dank für den Tipp, ich schau gleich mal rein.
 

Create an account or login to comment

You must be a member in order to leave a comment

Create account

Create an account on our community. It's easy!

Log in

Already have an account? Log in here.

Oben