1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jaguar > Tiger

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Kay1963, 17.04.2005.

  1. Kay1963

    Kay1963 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    weiß zufällig jemand, ob ich Tiger einfach über mein vorhandenes Jaguar "drüberbügeln" kann? Möchte nämlich ungern den ganzen Tag mit dem Installiern verbringen (müssen).
    Habe nämlich Panther ausgelassen und bei Apple steht irgendwas davon, das man nur von Panther auf Tiger aktualisieren kann..........
    Muß ich nun wirklich alles neu installieren - alle Programme und Einstellungen?????
     
  2. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    41
    falsch gelesen, falsch gepostet..sorry
     
  3. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    74
    naja da geht es darum tiger über panther drüberzuinstallieren
    wenn dein system schon 2 jahre läuft wieso nicht mal frisch installieren und vorher ein backup machen??
     
  4. Kay1963

    Kay1963 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Gegenfrage - warum frisch installieren wenn alles super läuft? ;) :D

    BackUp mache ich eh wöchentlich, vorher immer noch eine Wartung/check mittels Onyx sowie DiskWarrior............
    Ich würde wirklich gerne Tiger nur drüberbügeln.
    Frage ist halt nur geht das mit Jaguar als Basis.
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Würde vorschlagen: Back-Up machen, Tiger drüberbügeln -> läuft? Bingo, alles bestens. ->läuft nicht, dann halt die Neuinstallation. Zu verlieren hast Du ja eigentlich nichts.
     
  6. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    74
    naja irgendwann ist es halt man an der zeit kurzen prozess zu machen ;)
     
  7. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    777
    Theoretisch müsste es problemlos funktionieren. Bei der Installation musst du die Option "Archivieren und installieren" auswählen, dann wird 10.2 in einen anderen Ordner verschoben und 10.4 in das Standardverzeichnis installiert. Der Trick dabei ist, dass sämtliche Einstellungen sowie sämtliche User-Verzeichnisse übernommen werden, sprich wenn du das erste mal neustartest wird dich rein optisch dein altes 10.2 in neuer 10.4 Optik erwarten.

    Einige Programme wirst du dennoch anschließend neu installieren müssen, da sie nicht laufen werden. Und wie gut genau dieses "Archivieren und Installieren" von 10.2 auf 10.4 funktioniert werden wir erst wissen, wenn 10.4 auch erhältlich ist.
     
  8. mini

    mini MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht's genauso: Habe Panther ausgelassen und Tiger sogar schon bestellt. Auf meinem G3 iBook (900MHz) bin ich mal gespannt!
    (Ich versuche ein Backup zu machen, Tiger drüberbügeln, beten+hoffen ;)

    m i n i
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.901
    Zustimmungen:
    142
    wenn du zum nächsten Tübinger MUT kommst, kannst du ja dein iBook mit Tiger mal präsentieren.
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.901
    Zustimmungen:
    142
    MUT in Tübingen