iWork startet nach update nicht mehr

  1. misg

    misg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle,
    nach dem letzten update 25.5.2005 von Pages/Keynotes kann ich beide programme nicht mehr starten.

    Nun bin ich ein "neuer" MAC-User und frage mich natürlich, ob das mit der bananen-Software auch bei apple so ist, mit dem ""reifen beim kunden?

    Hat jemand eine idee? Was kann ich tun?

    Gruss

    MiSg
     
    misg, 30.05.2005
    #1
  2. urf

    urf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hallo misg!

    Versuchs mal mit den Rechte reparieren... findest Du unter Dienstprogramme/Festplattendienstprogramm! Lass das mal laufen und dann gugst Du :D

    Dieses Rechtereparieren hilft oft!!

    Cheers
    urf
     
    urf, 30.05.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iWork startet nach
  1. lostreality
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    812
    maba_de
    20.04.2017
  2. speedfight
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    507
    speedfight
    01.06.2016
  3. Stef2412
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    411
    Stef2412
    08.11.2014
  4. ObiTobi
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.672
    jwemcu
    02.11.2014
  5. ichkannsnicht
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.435
    blue apple
    04.06.2014