iWeb und .Mac - Frust

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Hi Ihr Lieben,
ich bin hier am Verzweifeln... *grumel*

Eigentlich habe ich zwei Probleme.

1.
Ich besitze eine Domain bei 1und1. Habe mit iWeb (iLife08) eine neue HP erstellt.
Alle Inhalte auf der Domain gelöscht und wollte neu hochladen über Cyberduck. Jetzt erscheint auf meiner HP: ERROR 403 - Forbidden. ZUGRIFF NICHT ERLAUBT. Die angeforderte Seite darf nicht angezeigt werden.

Hab ich gelacht.

2.
So, dann wollte ich umdisponieren. Wollte eh eventuell weg bei 1und1. Also neue Option. Domain umziehen bzw. auf .mac verlagern.
Also soll meine Domain einfach dann bei .mac erscheinen.
Ich habe jetzt im I-net schon viel gelesen über CNAME ändern auf blablabla.
Da habe ich im 1und1-KundenCenter jetzt rumgebastelt, bin mir ÜBERHAUPT nicht sicher, ob das stimmt.
Es erschien etwas von Erstverzeichnis und Zweitserver oder "wat-weiß-ich".
Ok, bin mir also gar nicht sicher, ob ich es richtig gemacht habe.

Da kommt Problem Nummer...

3.
In meinem .mac-account sollte ein Button Personal Domain erscheinen... Dadurch sollte ich meine domain freigeben können.
Den Button gibt es in meinen Account Settings aber nicht...

Ist/War jetzt alles für die Katz?

Was soll ich jetzt machen? Hab ich jetzt alles "vorn und hinten" verstellt?

DANKE EUCH!

Ade
FrauP.
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Jetzt erscheint auf meiner HP: ERROR 403 - Forbidden. ZUGRIFF NICHT ERLAUBT. Die angeforderte Seite darf nicht angezeigt werden.
Guck doch, bevor Du groß umziehst und dann wahrscheinkich das gleiche Problem hast, einfach mal per cyberduck, welche Zugriffsrechte die Dateien/Verzeichnisse haben, die Du hochgeladen hast und ändere sie gegebenenfalls.

Die Zugriffsrechte sind aufgeteilt in Besitzer / Gruppe / "Welt"
Wenn Du per Browser eine Datei auf einem Webserver aufrufst müssen die entsprechenden rechte gesetzt sein.

Sie auch: Wikipedia Zugriffsrechte

Du kannst ja mal Testweise die Datei, die im moment den 403 verursacht auf 755 setzen und dann nochmal gucken. ;-)
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Puh, zuerst war ich verwirrt und dachte mir, da blicke ich nicht durch.

DANKE Dir für den Tipp. Ich habe den Überblick über die Rechte gefunden.
Nun ist Folgendes:

Die neuen Dateien passen alle. Aber es sind noch alte "an bord", die ich nicht löschen kann und genau hier haperts mit diesen Rechten.

Wat mach ich jetzt?
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Was sagt cyberduck denn, welchem Besitzer die Dateiern/Ordner gehören, die Du nicht löschen kannst, bzw. wie heißen die ?

Es könnte sein, das das irgendwelche Standardsachen sind wie z.B. cgi-bin oder .htacces.
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Die Dateien heißen access oder traffic. Und Gruppe ist root.

???
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Ah ok.
Das sind dann irgendwelche Dateien/Ornder von 1und1 wo vermutlich, äh, Trafficinformationen und der Accesslog drin sind.
Einfach ignorieren.
Die beissen nicht. :)
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Sorry, hat etwas gedauert. Ich war heute jobmäßig im Einsatz...

Ich habe heute nochmal alle Daten gelöscht, die ich hochgesendet hatte. Und hab noch mal geuploaded...
Zugriff wird weiter verweigert. Dann habe ich mir jede einzelne Datei angekuckt und die, die nicht 755 waren auf eben 755 gestellt...

Geht aber trotzdem nicht!

Och, es ist so schade... Aber ich geb noch nicht auf... Das muss ich doch hinkriegen.
Soll ich vielleicht mal nen anderen FTP-Fritzen ausprobieren?

Bis bald.

Steffi.
 

mikne64

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.454
Hallo,

ich bezweifle ob ein "anderer FTP-Fritze" da eine Hilfe bringt.

Verstehe ich das Problem richtig, Du kannst gar keine der neuen Seiten aufrufen? Das könnte vielleicht darauf hindeuten, daß schon die Berechtigungen für das Verzeichnis selbst nicht stimmen oder da eine Zugriffsbeschränkung ist.

Es gab mal einen Fall hier im Forum, wo eine Option das Problem versursachte, weil eingestellt war Dateien beim Hochladen in einen anderen Zeichensatz zu konvertieren.

Viele Grüße
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
1.155
Also bei Hosteurope kann ich meine iWeb Seiten problemlos hochladen. Ich vermute aber auch eher einen Bedienerfehler bei Dir im Umgang mit 1+1.

bye, M.
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Ich schreibe jetzt mal an 1und1. Vielleicht können die ja was in meinem Account feststellen... das mal checken.

Ich weiß einfach nicht mehr, wo ich kucken oder klicken soll :(

Danke für Eure Tipps. Ich bleib dran.
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Oder hast Du noch beim rumprobieren irgendwelche Einstellungen (dns, DocumentRoot, usw.) geändert ?

Ich habe leider keine Domain bei 1und1, deswegen habe ich keine Ahnung was man da alles einstellen kann.

Ein Aufrufen von z.B. http://www.meineDomain.de/index.html (wenn es eine index.html gibt) führt zu keinem Ergebnis ?

p.s.: Wie ist denn die Domain ? ;-)
Vieleicht kommt man ja beim draufgucken auf eine Idee.^^
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Die DNS hab ich wieder in die AusgangsEinstellung zurück. Die hatte ich geändert, als ich kurzfristig auf iMac umschwenken wollte. Wie *rm-r* schon empfohlen hat, will ich erstmal versuchen, normal per FTP hochzuladen, dann muss ich nix an der Domain ändern...

Kam noch nicht dazu 1und1 anzuschreiben. Bin jobmäßig etwas eingespannt... Gerade versuche ich nochmal nen Upload...

LG
Steffi
 

FrauP

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2005
Beiträge
151
Soooo, hab gerade mit 1und1 telefoniert.

Die haben mir gleich geholfen. Sehr gut.
Ich musste bei meiner DomainVerwaltung auf "Verwendungsart" gehen. Irgendne "Root" hat nicht gepasst...

Etz gehts!

Hoffe, das bleibt so.

Ich danke Euch allen SEHR, dass Ihr mir Eure Hilfe angeboten habt.

Dieses Forum ist echt klasse!!!

Liebe Grüße und noch eine schöne Woche, Euch.

Steffi.
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Grtz und viel Spaß mit der Homepage. :)
War wahrscheinlich die Docroot oder so.
Egal. Lüpt ja jetzt.:cake:
 
Oben