iWeb und Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von tk69, 16.05.2006.

  1. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Hallo,

    iWeb bringt mich momentan zur Verzweiflung. Beim Veröffentlichen zeigt es mir eine Fehlermeldung, dass er mit irgendeiner Bild-Datei (Hintergrund-PNG einer Vorlage) Probleme hat.

    Die Folge, es wird nicht vollständig auf den .mac-Server geladen. Habe den Ordner, wo sich die Datei befindet auf .mac gelöscht und die Seite nochmal erstellt.

    Das gleiche Problem kommt dann wieder und weiß nicht, wie das nun in den Griff bekomme. Sichere ich das ganze auf dem Schreibtisch in einen Ordner, zeigt er mir die Fehlermeldung nicht an!

    Für Infos und Erfahrungsberichte bin ich dankbar.

    Cu und Gruß
    tk
     
  2. macpausti

    macpausti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Ja das problem ist schon bekannt und ich finde es sowas von scheiße das Apple da nicht reagiert mit einem neuen Update.

    www.macpaust.de
     
  3. chicoconfuso

    chicoconfuso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Es war zwischenzeitig in Ordnung, aber jetzt nach dem 1.1 Update ist es wieder da. grrr. blöd
     
  4. Oetting14

    Oetting14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    1) Nachdem man die Webseite erstellt hat, lässt man die Webseite von iWeb in einen lokalen Ordner speichern.

    2) Auf der iDisk löscht man die alten iWeb-Dateien im Verzeichnis "Web/Sites/iWeb".

    3) Jetzt kopiert man die lokalen iWeb-Daten in das iWeb-Verzeichnis der iDisk.

    4) Zum Schluss stellt man sicher, dass iWeb beendet ist. Navigiert im Heimverzeichnis in den Ordner "Library/Application Support/iWeb" und lässt sich mit einem rechten Mausklick den Packetinhalt der "Domain"-Datei anzeigen. Darin sucht man die "PrePubllishState.plist" und legt sie in den Papierkorb.

    5) Öffnet man danach iWeb, erscheinen die dort angelegten Webseiten "blau". Änderungen an den Dateien lassen sich anschließend fehlerfrei veröffentlichen.


    mir hat´s geholfen ...

    Grüsse
    Oetting
     
  5. MacDany

    MacDany MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    09.05.2004
    mittlerweile gibt's über die Software-Aktualisierung iWeb 1.1.1 -- soll laut Apple das Veröffentlichungsproblem lösen...mal sehen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen