iWeb Domain wiederherstellen... geht das???

zeitlos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
3.919
Jetzt ist mir doch wirklich ein großer Fauxpax passiert.
hab vor einiger Zeit für ein Uni-Projekt mittels iWeb eine Website erstellt, die ich nun weiter bearbeiten möchte.
Nun hab ich vor kurzem einen neuen Mac gekauft und beim Umzug von alt auf neu ist, so wie's aussieht, die Domain-Datei aus dem Application-Support Ordner für iWeb verloren gegangen.

Das bedeutet, die Seite ist weiter online, aber ich kann sie in iWeb nicht mehr verändern! :(

Kann man das irgendwie wieder herstellen? Gibt's da Wege und Tricks? Ich weiß, ist eine Frage für die Vollprofis, aber ich muss dringend heute und morgen noch einige Änderungen daran durchführen.

Auf meiner iDisk sind ja alles Daten noch einwandfrei vorhanden.

Hier die Homepage:

/web.mac.com/ssipl/iWeb


Ich würde mich über Tipps sehr freuen! Ich fürchte aber, dass könnte eine "Mission impossible" sein... :( :(

zeitlos
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.040
Du solltest eigentlich eine index.html haben und den Ordner"Web-Seite", wenn du an diese Daten rankommst, öffne die index.html mit iWeb und dann sollte es das gewesen sein.
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
3.633
Das wird wohl leider nicht funktionieren. iWeb kann die html-Dateien nicht öffnen.:(
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.040
bei mir gehts, nutze zwar iWeb nicht, aber bei einer schnell angelegten Seite gehts, nur die empfohlene Programme muß in alle Programme geändert werden, kann natürlich auch sein das diese Beispiel Seite ohne eigene änderungen anders abgespeichert wird?
oder das Zeug ist noch im Cache?
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
3.633
Ich habe versucht, die bei mir auf der iDisk liegende index.html in iWeb zu öffnen und er bietet mir nicht iWeb zum Öffnen an, also iWeb ist nicht unterlegt/nicht anklickbar.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.040
Geht wohl auch nicht, hab jetzt mehr getestet.
Falls er iWeb nicht aufruft, könntest du auf andere Programme gehen, iWeb suchen, ist es nicht aktiv, auf alle Programme einstellen statt empfohlene und dann wird es aktiv, aber es geht nicht, da ich noch nie was mit iWeb gemacht habe hatte ich nur 1 Seite schnell erstellt im Ordner veröffentlicht ,iWeb beendet und dann so wie beschrieben die index.html geöffnet und siehe da die Seite war da.
Aber es ist wohl so das immer die zuletzt bearbeitete Seite geöffnet wird.
 

zeitlos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
3.919
hm :(
Sieht also so aus, als ob das alles tot wäre, oder??? :(

zeitlos
 

YoungApple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
2.595
Mit meinem Kenntnisstand muss ich Dir leider mitteilen, dass Du keine Chance hast. Du musst in iWeb Deine Seiten nachbauen.

Deine Webseite gefällt mir. Auch wenn's kein Trost ist.
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
3.633
Ja, wird Dir wohl leider nichts Anderes überbleiben.
 

zeitlos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
3.919
Ok, na dann muss ich die Seite begraben :(

Danke für die Hilfsversuche!

zeitlos
 

Pepe-VR6

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.02.2005
Beiträge
2.483
Gibt es hier was Neues? Habe ein ähnliches Problem...
 
Oben