iWeb, Blog, .mac und 1&1 Domain mit Umlaut

Diskutiere das Thema iWeb, Blog, .mac und 1&1 Domain mit Umlaut im Forum Mac OS Apps

  1. TheMacManTwo

    TheMacManTwo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Hallo MU-Spezialisten,

    ich habe gerade eine kleine Seite mit iWeb 08 gebaut. Alles funktioniert soweit prima, nur die Blog-Funktion nicht. Die Einträge werden nicht gefunden (Fehler 404). Ich glaube der Fehler liegt an dem ü in meinem Namen. iWeb akzeptiert auch das ü nicht im Webseitennamen. Wie löse ich das am einfachsten?

    Bei 1&1 habe ich schon lange eine eigene Domain. Allerdings habe ich auch einen .Mac-Account. Ich möchte aber, dass der Domain-Name in der Browser-Leiste steht. Hat jemand Erfahrungen mit der Einrichtung einer persönlichen Domain? Vielleicht kann man bei 1&1 eine Umleitung einstellen.

    Für folgende Fragen habe ich keine Antworten gefunden:
    1. Geht ein iWeb-Blog überhaupt mit einer Umlaut-Domain? Ich habe ein ü in meinem Namen.
    2. Was muss ich anstellen, um meinen Domain-Namen bei dem .mac-Inhalt zu sehen?
    3. Wie richte ich bei 1&1 die Umleitung zu meiner "persönlichen Domain" ein?
    4. Kann ich überhaupt bei 1&1 den CNAME ändern?

    MacMan
     
  2. TheMacManTwo

    TheMacManTwo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Mittlerweile habe ich Antwort von 1&1 bekommen. CNAME ändern geht in Deutschland nicht. Die Ami-Tochter 1and1.com kann das schon.

    Dann bleibt wahrscheinlich nur die Umleitung der Domain auf meinen Mac-Account. Oder jemand noch eine andere Idee?

    MacMan
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...