1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

iWatch als MacBook Pro Ersatz - welches Modell?

Diskutiere das Thema iWatch als MacBook Pro Ersatz - welches Modell? im Forum MacBook.

  1. lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    153
    Mitglied seit:
    05.01.2007
    Hey Leute,

    ich habe gestern die Werbung für die iWatch gesehen und überlege nun, mein MacBook Pro 17" durch sie zu ersetzen. In der Werbung sah es so aus, als ob sie alles kann, was mein Laptop auch kann. Deswegen habe ich noch ein paar Fragen, vielleicht kann sie schon jemand beantworten.

    - Wäre die 38mm oder die 42mm-Version für meine Zwecke passender?
    - Wie sieht es mit dem Excel-Support aus? Plant Microsoft, eine Version herauszubringen?
    - Mit wievielen Frames läuft Battlefield: Hardlines drauf? Muss ich die Auflösung verringern, um gut spielen zu können? Das wäre blöd.
    - Kann ich das Plastikarmband nehmen oder wäre das eine zu große Umgewöhnung von dem Aluminium des MacBooks?


    Also, wenn jemand schon Erfahrungen mit dem Szenario hat, wäre ich für einen kurzen Bericht dankbar.
     
  2. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.498
    Zustimmungen:
    1.958
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Clownschule heute geschlossen?
     
  3. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.289
    Zustimmungen:
    2.502
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Ich würde die 42iger nehmen, oder auf die 2. Version warten, Gerüchten zu Folge soll die mit einem 48iger Display kommen und ja, MS plant für den Juni eine Vorabversion von Excel und man höre und staune, es soll auch eine Access Umsetzung für die AppleWatch geben.
     
  4. orcymmot

    orcymmot Mitglied

    Beiträge:
    4.225
    Zustimmungen:
    1.373
    Mitglied seit:
    25.10.2013
    Don't feed the troll...
     
  5. hansxxx

    hansxxx Mitglied

    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.11.2011
    4K Auflösung soll laufen mit Battlefield habe ich gelesen.

    So schlecht ist das topic nicht
     
  6. Lightspeed

    Lightspeed Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    519
    Mitglied seit:
    30.07.2003
    Du wirst natürlich viel weniger am Arm haben als vorher, was eindeutig zu weniger Training und damit zu schlechterer Health führt ... aber das zeigt Dir die Watch ja sofort an und es wäre möglich zwei bis drei neue MacBooks (alle drei Farben?) zu kaufen, um das durch Mitnehmen wieder auszugleichen. Oder?

    you made my day
     
  7. Fotostudio

    Fotostudio Mitglied

    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    17.07.2007
    Dir ist schon klar, dass du der Einzige bei euch in Dorf bist, der dann kein MacBook an Arm trägt, das ist die doch bewusst oder?

    Denk mal drüber nach.
     
  8. depeschie

    depeschie Mitglied

    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Ich habe sogar gehört, auf der iWatch soll GTA V in 5K laufen. Und Microsoft hat sogar ein Visual Studio mit Sprachsteuerung in den Laboren. Ich sags euch, die iWatch wird demnächst einfach alles ablösen!
     
  9. iSaint

    iSaint Mitglied

    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    388
    Mitglied seit:
    14.06.2013
    beim lesen des Titels dachte ich der Thread ist von Randawanda
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.860
    Zustimmungen:
    4.637
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Und über Sensoren kann man direkt mit der iWatch realistische 3D Monster erstellen.
     
  11. Widescreen

    Widescreen Mitglied

    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    181
    Mitglied seit:
    26.03.2010
    Final Cut Pro kommt auch auf die Watch :clap:
     
  12. RandaWanda

    RandaWanda Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    23.03.2015
    Hallo lieblingsbesuch!

    Ich spiele auch mit dem Gedanken mein Macbook Air durch die Apple Watch zu ersetzen. Allerdings benutze ich gerne eine Maus und warte noch, bis die Watch auch Bluetooth Mäuse unterstützt oder es andere passende Mäuse gibt. Da die Watch so neu ist gibt es bestimmte Geräte halt noch nicht dafür, aber das ist ja bei neuen Produkten normal.

    Ob du nun die 38mm oder die 42mm Version nimmst ist Geschmacksache. Da ich mich an kleinere Displays bereits gewöhnt habe (Macbook Air 13") werde ich wohl zur kleinere Version greifen. Wenn du aber ein 17" Macbook Pro benutzt würde ich mich erstmal im Store beraten lassen und die Watch mal testen. Aber aufgrund der hohen Pixeldichte sollten beide sehr gut benutzbar sein.

    Zu Battlefield kann ich dir leider nichts sagen, weil ich eigentlich nicht spiele. Ich kann mich aber mal bei Freunden umhören, die Battlefield auf ihrem iPod Classic spielen.

    Wenn ich mehr weiß lasse ich es dich wissen. Viele Grüße
     
  13. Mann im Mond

    Mann im Mond unregistriert

    Beiträge:
    3.138
    Medien:
    13
    Zustimmungen:
    6.332
    Mitglied seit:
    14.05.2014
    da wäre dann eine dämlich Umfrage dran gewesen ;)

    btw: mich würde interessieren was an der Sau, die gestern durch Dorf getrieben wurde dran ist: Apple und IBM werten die Daten von HealthKit aus.
    Passiert das einfach so ohne meine Zustimmung oder muss dafür doch eine weitere App installiert werden (wie einzelne Artikel berichten)?

    Ansonsten fände ich es unverschämt wenn solche Daten einfach weiter gegen würden ohne das man dagegen etwas unternehmen könnte (HealthKit abschalten ist je keine Alternative da mit der iWatch ja explizit mit den Sensoren geworben wird).
     
  14. Saugkraft

    Saugkraft Moderator

    Beiträge:
    8.927
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.126
    Mitglied seit:
    20.02.2005
    :nono:

    Final Cut wird eingestellt. Die Nachfolgerapp heißt "Filme" und hat die Funktionen Importieren, Exportieren, Zuschneiden. Mitgeliefert werden 10 Übergänge, eine Schnittstelle für externe Tools wird es nicht geben. Dafür kannst du deine Filme in der Cloud speichern. 5 GB sind frei, alles darüber hinaus kostet extra.

    Achja. Es hebt ab.
     
  15. Mann im Mond

    Mann im Mond unregistriert

    Beiträge:
    3.138
    Medien:
    13
    Zustimmungen:
    6.332
    Mitglied seit:
    14.05.2014
    Ich finde es überaus bedenklich, das du vertrauliche Geschaeftsgeheimnisse bereits so detailliert ausplauderst ....
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...