iWare und Freeware

  1. ednong

    ednong Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    leider war der Thread http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&postid=143823#post143823 ja schon geschlossen.

    Was bitte ist denn iWare?
    Ist das nun sämtlich Software von Apple?

    Und bezieht sich das "Freeware" nur auf Apple-Software?

    Wie war das doch gleich mit den Thread-Namen? Sie sollten irgendwie sprechend sein.
    Nun ja, dieser ForumsName ist ja auch sprechend – nur versteh ich ihn irgendwie nicht ²


    ed
    PS: Und wenn man mir erklärt, was gemeint sein soll, mach ich gern einen Vorschlag_²
     
    ednong, 09.12.2003
    #1
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    mit iWare ist das iLife Paket gemeint, sprich iTUnes, iMovie, iPhoto und iDVD.

    Mit Apple Freeware z.B Mail, Safari, iChat, iCal, Adressbuch ...

    mfg
    Mauki
     
    Mauki, 09.12.2003
    #2
  3. ednong

    ednong Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    warum heißt er dann nicht "iLife und Apple-Freeware"?

    Abgesehen davon, daß ich es nicht für sinnvoll halte, Software unterschiedlicher Anwendungszwecke in eine Rubrik zu stecken ...


    gruss
    ed
     
    ednong, 09.12.2003
    #3
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
     

    Sehe ich ähnlich. Wenn dann mal jemand eine Frage zu QuickTime hat, muss wieder unterschieden werden, ob es sich um die Pro-Version oder um die freie handelt... - lustiges Hin- und Herverschieben ist angesagt!

    Martin
     
    admartinator, 09.12.2003
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iWare Freeware
  1. demo114
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    782
    demo114
    04.10.2012
  2. Soliph
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    868
    Soliph
    19.07.2010
  3. boberl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    883
    boberl
    14.01.2010
  4. Prof Farnsworth
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.328
    kettcar64
    06.06.2007