iTunesHelper, was ist das?????

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2004
Beiträge
614
Hallo, habe in meinen Startobjekten den Eintrag "iTunesHelper" gefunden, was ist das?
Die Datei befindet sich in meinem Benutzerordner unter: Library/Preferences/com.apple.iTunesHelper.plist, und ist wie gesagt in meinen Startobjekten angehackt. Glaube nicht, daß dieser Eintrag immer schon da war. Kommt der vielleicht vom neuen iTunes Update 4.7.1?
Kann ich den Eintrag ohne Probs löschen, oder besser nicht?

lg aus Wien
Copykill
 

phikus

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
180
Bei mir ist der auch nach dem Update dort aufgetaucht. Mich würde ebenfalls interessieren, was der genau macht!
 

thephaser

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
792
muss wohl. der ist auch bei mir drin gewesen und war dort zuvor unter garantie ned drin. habe das teil auch erstmal deaktiviert. kann das sein, dass das teil dazu dar ist itunes zu starten sobald 'nen ipod an den apfel gehängt wird. habe gerade mal ein wenig gegoogled und daher diese vermutung.
 
Zuletzt bearbeitet:

JollyRogers

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2004
Beiträge
143
unter windows! ist das, das programm, das den ipod erkennt und dann itunes startet. ich denke beim mac wirds aehnlich sein, da habe ich das noch net ausprobiert.
 

thephaser

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
792
ich muss auch ehrlich gestehen: ich habe nur mal flux gegoogled, weil mir das gerade beim spontanen blick in die systemeinstellungen aufgefallen war ( "moment mal... wus 'issn des da?" ). wie auch immer: jetzt isses erstmal bis auf weitere aus. habe eh keinen ipod. von daher.
 

sparky

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2003
Beiträge
531
JollyRogers schrieb:
unter windows! ist das, das programm, das den ipod erkennt und dann itunes startet.
ich meine, das heißt unter wintendo ipodservice und ist ein "dienst".
den ituneshelper gibt es zusätzlich als startobjekt.

sparky
 
S

SelonScience

Weiss mittlerweile jemand, was der ituneshelper in osx genau macht, und was sein Deaktivieren für Auswirkungen hat?
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
SelonScience schrieb:
Weiss mittlerweile jemand, was der ituneshelper in osx genau macht, und was sein Deaktivieren für Auswirkungen hat?
Diese Anwendung unterstützt vornehmlich den iPod. Solltest Du (noch) keinen haben, kannst Du es auch aus den Startobjekten entfernen.
Gruss
der eMac_man
 

BlueCougar

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
2.830
Tut mir Leid, aber in meinen Startobjekten gibt es keinen "iTuneshelper" und mein Shuffle wird trotzdem erkannt...
Und ja, meine Software ist auf dem neusten Stand
Also fröhliches weiter raten...
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
BlueCougar schrieb:
Tut mir Leid, aber in meinen Startobjekten gibt es keinen "iTuneshelper" und mein Shuffle wird trotzdem erkannt...
Und ja, meine Software ist auf dem neusten Stand
Also fröhliches weiter raten...
Es handelt sich ja auch um ein "Helper-Programm" und ist nicht unbedingt erforderlich für den iPod. Vielleicht hattest Du es schon einmal aus den Startobjekten entfernt. Ich kann mich auch jetzt irren, aber ich glaube, es taucht zum Beispiel nach einem Update von iTunes 6 auf iTunes 7 auf.
Gruss
der eMac_man
 

BingoBongo

Mitglied
Mitglied seit
11.09.2004
Beiträge
333
ich hatte es auch irgendwann in den Startobjekten und da gelöscht. nach Lesen eurer Beiträge habe ich mal nach dem Ding gesucht, weil ich es wieder aktivieren wollte- mein Shuffle zickt nämlich, wenn er angeschlossen ist- und finde aber nur noch die .plist zum "helper"

komisch, oder? wo versteckt sich das Ding?
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
BingoBongo schrieb:
ich hatte es auch irgendwann in den Startobjekten und da gelöscht. nach Lesen eurer Beiträge habe ich mal nach dem Ding gesucht, weil ich es wieder aktivieren wollte- mein Shuffle zickt nämlich, wenn er angeschlossen ist- und finde aber nur noch die .plist zum "helper"

komisch, oder? wo versteckt sich das Ding?
Warum löschst Du die gefundene plist-Datei nicht einfach mal? Vielleicht taucht dann der "Helper" nach einem Neustart wieder in den Startobjekten auf.
eMac_man
 

Crimson_King

Registriert
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
1
Hallo!
Ich würde sagen der itunes helper befindet sich im packet von itunes. Rechtsklick auf itunes dann paketinhalte zeigen. contents/resources/ituneshelper
Hab ihn schon einmal gelöscht und danach itunes gestartet. nach dem start war er wieder da.
 
Q

Qosmio

Diese Anwendung unterstützt vornehmlich den iPod. Solltest Du (noch) keinen haben, kannst Du es auch aus den Startobjekten entfernen.
Gruss
der eMac_man
Wie löscht man denn iTunes Helper aus den Startopjekten raus ?

Mach ich den Haken raus läuft es immer noch ? zu sehen in der Aktivitätsanzeige ?

Gruß
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Warum lässt Du ihn nicht einfach laufen? Jedenfalls würde ich dazu raten das Ding in Ruhe zu lassen. Ansonsten braucht man sich auch nicht wundern, wenn es irgendwann einmal zu Problemen kommt.
 
Q

Qosmio

Warum lässt Du ihn nicht einfach laufen? Jedenfalls würde ich dazu raten das Ding in Ruhe zu lassen. Ansonsten braucht man sich auch nicht wundern, wenn es irgendwann einmal zu Problemen kommt.
OK, ich lasse es laufen !

Gruß