iTunes zeigt mehr Songs als iPod

Diskutiere das Thema iTunes zeigt mehr Songs als iPod im Forum iTunes

  1. padrino

    padrino Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Hallo zusammen...

    Nach unzähligen googlungen und mittlerweile etlichen Forendurchsungen hoffe ich hier hilfe zu bekommen. Ich suche mittlerweile schon sehr lange erfolglos nach einer Lösung...

    vorab...ich bin Windows Nutzer.
    Mein Problem sollte aber auch der ein oder andere Mac-Nutzer kennen und haben.

    Folgendes:

    Mein iTunes zeigt in der Musik-Sparte (ganz unten) eine Gesamtzahl der Songs an. Bei mir 10129 Titel

    Mein iPod Classic 80GB (aktuelle Version 5.5G) zeigt unter Information und auch unter Zufällige Titel leider nur eine Gesamtzahl von 10116 Titeln

    ...ich bin nun mal alle Cover im Coverflow (iTunes & iPod abgeglichen) durchgegangen und habe keine ungereimtheiten gefunden...alle Alben scheinen syncronisiert zu sein.
    ABER
    13 Titel sollen ja laut Info meines iPods fehlen.

    Wie zum Henker kann ich nun genau diese 13 Songs ausfindig machen???
    Es wäre ja schon eine Große Hilfe wenn ich wenigstens wüsste um welche Songs es sich handelt, jedoch ist das bei über 10000 Songs nicht grad leicht zu überschauen...ich kenne zwar so ziemlich alle meine Alben, aber natürlich würde mir bei nem flüchtigen Blick nicht auffallen, wenn mal bei einem Album der ein oder andere Song fehlt.

    Hat hier jemand vielleicht ne Ahnung was ich da machen kann?
    Hab mal wo gelesen das man solche vermissten Songs per Intelligente Playlists ausfindig machen kann, jedoch klappte diese Anleitung einfach überhaupt nicht.

    Bin jeder Hilfe unendlich Dankbar! Ich weiss mittlerweile nicht mal mehr wonach ich überhaupt googlen soll...zu diesem Thema finde ich nur selten-nie Ergebnisse.
     
  2. Guten Tag

    Guten Tag Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Tja. 13 von 10000 findet man wohl wirklich nur schwer durch schnelles Drüberschauen. So recht habe ich da auch keinen Rat. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass einige Deiner Songs wegen Formatfehlern oder Rechte-Problemen nicht synchronisiert werden. Kommt manchmal vor. Da diese Synchronisierungsfehler jedoch angezeigt werden, könntest Du versuchen, Deinen iPod noch einmal komplett neu zu füllen und anhand der Fehlermeldungen die 13 "Problemkinder" zu finden. Ist keine sonderlich elegante Lösung, aber was anderes fällt mir auf die Schnelle nicht ein.
     
  3. beth

    beth Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    Mein iTunes zeigt mir (MacOS) ''Objekte'' an, syncronisierst du ALLES (eventuell hast du in der Mediathek auch Podcast,Filme usw.)
     
  4. Guten Tag

    Guten Tag Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Das wäre natürlich die einfachste Möglichkeit, wenn einfach nur 13 zusätzliche Filme oder Podcast in iTunes vorhanden wären. Ich glaube im vorliegenden Fall allerdings nicht so recht dran, da dann ja auch die "Entdeckung der Unterschiede" sehr einfach wäre. Mal abwarten, was der TE sagt.
     
  5. padrino

    padrino Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    vielen dank schonmal für die schnellen Antworten...



    also ich glaube nicht wirklich das es LIZENZ Probleme sein können, da ich niemals irgendeinen DRM Mist oder sonstigen gekauften MP3 Schrott auf meinen Rechner lasse, all meine Songs sind natürlich nur die SICHERHEITSKOPIEN (ja, echt jetz ;) meiner eigenen Plattensammlung.

    Fehlermeldungen kamen auch schonmal, diese Songs habe ich jedoch SOFORT gelöscht und NEU aufgenommen/konvertiert/hinzugefügt. Bin da ziemlich sauber und liebe die Ordnung^^

    Jo ich synchronisiere ALLES, Hörbücher, Filme, Podcasts, Fotos... nur TV Shows mach ich per Wiedergabeliste (weil´s sonst zuviel wird)

    habe:
    den Best of youTube Podcasts abonniert mit (12 folgen)
    Filme momentan (1 Stück)....ja ich weiss sind zusammen jetze grad zufällig sogar 13, aber die anzahl der Podcast Episoden wechselt ja ständig, also werdens auch nicht diese 13 sein denk ich... wie gesagt es geht um die MUSIK - Sparte, in der halt unten dann immer 13 Songs mehr stehen als im iPod (unabhängig davon wieviele Podcasts ich jetz grad drauf hab)

    die Musik ist ansonsten in iTunes komplett sauber getagged...also Cover, Genre etc...alles vom feinsten zum Fingerlecken ;)

    ...kein Plan was du jetz so genau meinst mit Syncst du alles?!?
    ---> ich hab´s halt so eingerichtet das mein iPod (bis auf die TV Shows) alles drauf packt was in iTunes ist
     
  6. webhonk

    webhonk Mitglied

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Könnte es sein, das es WMA Files sind, die wandern nicht auf den iPod. Wenn Du in der Musik Übersicht bist, geh mal mit der Maus nach oben wo Titel etc. steht, mit ctrl. oder Rechtsklick ruf die Liste mit den möglichen Anzeigen auf und wähl dort Art aus. Dann sortiere nach Art. Vielleicht tauchen jetzt dort die vermissten Stücke auf.
     
  7. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Ich würde folgendermaßen vorgehen (Dir scheint es ja wichtig zu sein ;) ):

    Beide Varianten basieren darauf, einen Vergleich beider Bestände vorzunehmen.

    Option1: Mal in Automator und Applescript stöbern, ob es eine Schnittstelle zum Inhalt (Verzeichnis) eines angeschlossenen iPod gibt und man daraus ein Listing erzeigen kann. Wenn es das für den iPod gibt, geht das auch für iTunes selbst. Also zwei Listings erzeugen und diese per "Diff" vergleichen. Variante: mt einem Programm das Listing von iTunes durchlaufen und jeweils beim iPod nachfragen.

    Option2: Besorge dir ein Tool, mit dem Du den iPod komplett auslesen kannst. Dann erzeuge über beide Dateistrukturen jeweils ein Filelisting ("find" und "sort") und vergleiche diese wiederum.

    Auf der Seite von "Doug's iTunes Scripts" gibt es 100e von Applescripts - da würde ich ma stöbern, ob ich (für Option 1 oder zur sonstigen Inspiration) was finde. Oder PN mal "litlle pixel" an. Er hat ein artverwandtes Programm "tunes-instructor" geschrieben (super!) und ist hier im Forum unterwegs.

    Thomas
     
  8. padrino

    padrino Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.04.2008

    WMA´s ... check ich zwar jetze nochmal...aber im normalfall nicht...weil WMA´s für mich einfach nur ein Drecksformat ist, welches mir nicht auf den Rechner kommt.


    ........so, hab nun gecheckt, und wie befürchtet/gewusst es sind alles mp3´s , nichtmal ein ein einziger Song ist n anderes Format!



    joho...das wäre ja auch alles schön und gut wenn ich nen MAC hätte :o leider bin ich noch zu arm dazu^^ ...mit nem Mac iss klar das es mehrere verschiedene Lösungswege gibt. Nur bei Windoof ist man immer schnell aufgeschmissen... ich verzweifele noch daran glaub ich. Nun gut es sind nur 13 Songs...andere haben größere Probleme, aber ich habe schon nur zu oft gelesen das jemand exakt dieses Problem auch hat...und habe mir nun geschworen dafür eine Lösung zu finden!

    Also bitte, wenn jemand noch auch nur den Hauch einer Idee hat, immer gerne POSTEN!!!
     
  9. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Mein Vorschlag Option 2 kann prinzipiell auch auf Win funktionieren.

    Thomas
     
  10. padrino

    padrino Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.04.2008
    Hi, also ich glaube ich hab das Problem gelöst, und ich weiß sogar wie...also für alle die´s noch interessiert:

    Es liegt an doppelten Titeln... hat man zB in einem Album versehentlich exakt das gleiche File (bzw ein in iTunes identisches iD3Tag) dann werden diese Titel nicht von iTunes mitsyncronisiert.
    Habs getestet indem ich in einem Album einen Song kopiert habe, zu iTunes hinzugefügt habe, iD3Tag gelassen wie`s schon war und siehe da ---> mein iPod zeigt immer noch die gleiche Gesamt-Titel-Anzahl an, jedoch in iTunes ist einer mehr...also kann ich davon ausgehen, dass ich anscheinend noch ein paar doppelte Songs aufm PC habe... Das ganze Spielchen tritt aber nur auf wenn der Song mit gleichem Tag im gleichen Ordner, auf dem gleichen Album ist...

    oder hat noch jemand ne andere Idee??? Ich denke aber ich hab's hiermit endlich gelöst!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...