itunes - Windows - Mac - Linux

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von TodWard, 19.03.2005.

  1. TodWard

    TodWard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.08.2004
    Hallo,

    nachdem ich nun einige Zeit mit meinem iBook gearbeitet habe möchte ich auch auf meine bereits am Windows-Rechner erstellte MP3-Sammlung zurückgreifen.
    Folgendes ist gegeben:
    1. WinXP-Rechner mit itunes und den "physischen" MP3´s (mit itunes erstellt)
    2. iBook mit itunes ohne Daten
    3. Linux-Server mit viel Plattenplatz

    Was möchte ich?
    1. die MP3´s auf den Server packen (kein Prob. einfach kopieren ;) )
    2. mit itunes vom iBook und vom WinXP-Rechner auf die MP3´s zugreifen
    3. meinen iPod wahlweise am iBook oder WinXp-Rechner "betanken"

    Wie bekomme ich es hin, das ich vom WinXP-Rechner und vom iBook aus die gleiche itunes-Datenbank zugreifen und verwalten kann? Ich habe schon probiert die Daten (MP3´s) zu kopieren und dann am iBook zu importieren, allerdings habe ich dann wieder 2 nicht synchron laufende Datenbanken. Wie kann ich das Problem lösen?

    Vielen Dank!
    Tobias
     
  2. Muffti

    Muffti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Du kannst in den iTunes Einstellungen verändern, wo die Bibliothek liegt- allerdings hast du mit dem iBook dann das Problem, dass dus ja rumtragen kannst, ergo nicht immer in Reichweite deines Servers sein wirst und so nie deine MP3s dabei hast... Aber wenn dich das nicht stört einfach ein Netzlaufwerk machen, dass beim starten verbinden lassen und dem iTunes sagen, dass es da seine Bibliothek machen soll/darauf zugreifen soll. Geht übrigens für Windows und Mac ähnlich.

    Schöne Grüße,
    Stefan
     
  3. TodWard

    TodWard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.08.2004
    noch ein kleines Problem ...

    Hallo Stefan,

    ich werd das mal so probieren - allerdings glaube ich gesehen zu haben das sich der Ablageort der "itunes Music Library.xml" und der "itunes 4 Music Library.itl" nicht ändert - diese liegen dann weiterhin local auf jedem Rechner :(
    Führt das nicht spätestens dann zu Problemen wenn ich eine neue CD einlese? Wie bekomme ich die Rechner dazu sich auch die o.g. Dateien zu "teilen"?

    MfG
    Tobias
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen