iTunes? Was machst du?

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Gabraham, 28.12.2006.

  1. Gabraham

    Gabraham Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    iTunes ist an sich ein gutes Programm…
    Vorausgesetzt, es bleibt ein Programm und versucht nicht 'intelligent' zu sein.
    Klappt nicht.

    [​IMG]

    Warum teilt iTunes ein Album in zwei Hälften?
    Gleicher Interpret, gleicher Albentitel, gleiches Genre, gleiches Jahr...aber für iTunes zwei Alben, zwei Interpreten, usw…
    Warum?
    Wie zum Henker stellt man das ab?

    Danke schonmal für Hilfe im Vorraus.
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....schon mal geschaut, ob da nicht in einem der beiden teile ein "leerzeichen" hinter dem Titel zuviel ist ?
     
  3. Gabraham

    Gabraham Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jupp.
    War leider nicht :/
     
  4. Schwupz

    Schwupz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alle betroffenen Lieder markieren, Albumnamen neu setzen ;) Sollte helfen :)

    Chris
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....hast du die stücke alle zusammen importiert oder gerippt ... oder stammen die aus verschieden teilen.

    ...wenn du über die detailinfos die einzelnen einträge auf das eine stück mit copy/past überträgst, sollte iTunes sie wiedervereinigen.
     
  6. Gabraham

    Gabraham Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Unter Windows von einer Schallplatte 'gerippt' und dort auch die ID3 Tags für die MP3s erstellt.

    Das dacahte ich auch, aber das einzige, was iTunes macht ist folgendes:
    Die Titel 1-3 sind immer noch seperat von der 4, aber diesmal nicht über der 4 sondern unter der 4...weiß der Teufel

    >:x
     
  7. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    328
    Du hast unterschiedliche ID3-Tags vergeben. Da kann iTunes nichts dafür.
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ....machs mal so wie schwupz geschriben hat: alle markieren, dann apfel+I und alle einträge zu interpret und album und jahr von hand nochmal eingeben.
     
  9. Gabraham

    Gabraham Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wäre auch komisch, wenn ich jedem Song den selben ID3 Tag verpasse, oder?
    Naatürlich haben sie den selben Interpreten, Albentitel, usw., aber selbst das bringt nichts.

    Auch das funktioniert leider nicht.
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    ...dann unterscheidet sich das eine stück in einem der einträge .... kann es sein, das irgend ein eintrag vorhanden ist, der in den anderen sücken fehlt .... damit meine ich auch, ein eventuelles leerzeichen in einem eigentlich leeren feld
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen