itunes: vorhandene mp3s lassen sich nicht importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Isida, 18.08.2005.

  1. Isida

    Isida Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2005
    hallo liebe community!

    ich habe heute damit begonnen, meine mp3-sammlung von meiner alten dose auf mein kraftbüchlein zu übertragen. klappt alles soweit prima - bis auf eins:

    bei manchen mp3s bekomme ich die fehlermeldung, dass das kopieren fehlgeschlagen sei, da ich keine schreibrechte besäße. in den infos steht allerdings, dass ich alle rechte besitze - und mit terminal kenne ich mich leider nicht besonders gut aus. ich hoffe, ihr könnt mir helfen. vielen dank schonmal!!!

    isida :)

    ach ja - die suchfunktion habe ich bereits bemüht, doch leider konnte ich nichts brauchbares finden...
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.831
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Haben die evtl. einen Kopierschutz?
     
  3. Isida

    Isida Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2005
    da bin ich mir nicht so sicher...
    jetzt habe ich mal in den einstellungen das automatische kopieren deaktiviert - und nun funktionierts! ist aber schon irgendwie merkwürdig...
     
  4. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Vielleicht hilft dir dieses, mein Vorgehen weiter:

    iTunes verwaltet den Musikordner.

    Per Finder alle gewünschten MP3 in ein neues Unterverzeichnis, z.B. 'neu', von iTunes/iTunes Music kopieren.

    Im Finder per Info Dialog die Rechte des Ordners 'neu' anzeigen lassen, auf 'Lesen&Schreiben' ändern und unter Details dies 'auf alle Unterobjekte anwenden'. Warnmeldung abnicken.

    Den Ordner 'neu' von Finder auf die Wiedergabeliste-Leiste von iTunes fallen lassen. Hat den Vorteil, daß man praktischerweise alle so importierten Titel im Überblick hat.

    Tags anpassen - fertig. Bis dato hatte ich damit noch keine Probleme (event. darauf achten, daß keine m3u Playlisten dabei sind, sonst gibts Duplikate)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen