1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes / url aufruf bei Songwechsel

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von thebug, 01.04.2005.

  1. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Guten Abend liebe MU Comunity..

    Ich habe leider bisher keine Lösung für mein "Problem" gefunden und wende mich deshalb ein euch... :D

    Ich suche ein script für iTunes welches bei liedwechsel, bzw wenn ein lied vobei ist eine url aufruft und an diese interpret und songname dranhängt...

    Leider habe ich absolut keine Ahnung wie man so etwas programmiert....

    thx

    Leon
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Kann ich zwar auch nicht, aber es würde mich interessieren was du damit bezweckst.

    (hab auch lieb für dich gevotet:D)
     
  3. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    es geht um ein forum (nicht meins aber von freunden [http://www.rösrather-krempel.de]) in dem alle recht musikbegeistert sind...Nun hat der tolle Webmaster was gebaut das man (allerdings nur wenn man winamp besitzt) immer das zuletzt gehörte lied in der signatur hat....und ich find das garnicht ok das das den winamp usern vorbehalten ist :D

    deshlab brauche ich obengenanntes für iTunes... :)
     
  4. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Geil :D

    Könnten wir das bitte auch bei uns einführen?

    *fünfmal Unterschreib*
     
  5. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    ich denke das das bei einer so großen comunity schnell zu serverproblemen führen würde!? ;)
     
  6. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    864
  7. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    danke...ABER :) wenn dich das richtig verstanden hab, läd der trackReporter eine vorher generierte datei auf einen server....ich aber brauche ein script welches einfach eine url aufruft und an diese titel und interpret dranhängt...das restlich passiert dann auf dem server mittels php...

    thx

    leon
     
  8. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    weiß keiner was? Müsste doch ein leichtes für ein paar hier sein sowas zu proggen...einfach bei liedwechsel "unsichtbar" url+interpret+%20+-+%20+titel aufrufen....hab leider nichts gefunden...und ich hab schon was länger gesucht ^^
     
  9. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    hmm...hat denn wer ein paar ansätze für mich?
    hab noch nie was mit applescript gemacht....

    bin für jede hilfe dankbar...

    leon
     
  10. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    ok, da mit ja keiner helfen will/kann ;)
    hab ich es selber versucht...erstmal überhaupt den songnamen und interpret rausfinden und an die url hängen..
    doch noch nicht mal das klappt...deshalb: was ist falsch? :D

    Code:
    tell application "iTunes"
    	activate
    	
    	set this_track to current track
    	set this_name to the name of this_track
    	set this_artist to the artist of this_track
    	set this_album to the album of this_track
    	
    end tell
    property target_URL : "http://www.meineseite.de/musik.php?" & this_artist & "%20-%20" & this_name
    open location target_URL
    
    

    wie gesagt..ist das erstemal das ich etwas mit applescript mache...

    leon