iTunes Update auf 4.7.1 (30) war ein Fehler!!!

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Hi folks,

habt ihr das Verhalten auch, dass wenn ihr euer iTunes auf 4.7.1 (30) upgedatet :D habt, dass dann die Synkronisation mit euerem iPod spinnt?

Ich habe in meiner iTunes-Bibliothek 1457 Lieder (6 sind neu dazugekommen :D ), also hab ich ein Update (iTunes) gemacht, alle Leider aus der Bib. rausgeschmissen und erneut hinzugefuegt (man weisz ja nie!!!). Soweit, sogut.
Nun hab ich meinen iPod angeschossen und synkronisieren lassen. Dabei ist mir aufgefallen, dass er ewig gebraucht hat, aber na gut, ich habe ihn einfach werkeln lassen.
Nach dem (lt. iTunes) erfolgreichen synkronisieren, hatte ich am iPod 1399(???) Lieder, anstatt 1457(!). Ich mich gewundernt und iTunes neu gestartet UND nochmal synkronsieren lassen - jetzt habe ich 1401(???) Lieder drauf. Super, fuck off iTunes...

Wie bekomme ich es nun hin, dass er ALLE Lieder auf meinen iPod spielt???

LG

ricci007

EDIT: Was noch zu erwaehnen ist, die neuen Lieder sind uebrigens auf dem iPod drauf - sehr sehr komisch. Aber jeder hat mal mit dem programmieren angefangen, Apple wohl mit iTunes *grrr*
 
Zuletzt bearbeitet:

michis0806

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
720
ricci007 schrieb:
Hi folks,

habt ihr das Verhalten auch, dass wenn ihr euer iTunes auf 4.7.1 (30) upgedatet :D habt, dass dann die Synkronisation mit euerem iPod spinnt?
Nö, bei funktioniert nach/vor dem Update alles Problemlos... Vielleicht stimmt ja was mit den 6 Liedern nicht ?
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
michis0806 schrieb:
Nö, bei funktioniert nach/vor dem Update alles Problemlos... Vielleicht stimmt ja was mit den 6 Liedern nicht ?
Habe die 6 Lieder VOR dem Update in iTunes gekauft :D Daran kann es glaube ich, nicht liegen. Zudem sind die 6 neuen Lieder auf dem iPod, aber andere muessen ja fehlen (s.o.)??????
 

zwischensinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge
1.726
Wenn du iTunes verarscht, musst du dich nicht wundern, wenn es nicht mehr das macht, was du von ihm erwartest.

Wenn du alle Lieder aus der Lib rausschmeisst und anschliessend wieder hinzufügst, musst du konsequenter weise auch deinen iPod zurücksetzten, alle Lieder löschen und neu synchronisieren, da nach den neuen lib-informationen von iTunes, der iPod und iTunes nichts gemein haben. ;)
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
zwischensinn schrieb:
Wenn du iTunes verarscht, musst du dich nicht wundern, wenn es nicht mehr das macht, was du von ihm erwartest.

Wenn du alle Lieder aus der Lib rausschmeisst und anschliessend wieder hinzufügst, musst du konsequenter weise auch deinen iPod zurücksetzten, alle Lieder löschen und neu synchronisieren, da nach den neuen lib-informationen von iTunes, der iPod und iTunes nichts gemein haben. ;)
Aber bisher (im der gleichen Version von iTunes) hat dies immer funktioniert. Dann lass ich es lieber, ueber das Netzwerk dauert das die halbe Nacht *des_heulen_anfang* :D
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Zuruecksetzten kann ich den iPod (hab's noch nie gemacht *fg*) mit MENUE + PLAY (??) gleichzeitig (5 SEK.). Oder kann ich ihn auch irgendwie in iTunes formatieren?

Merci uebrigens fuer die schnellen Antworten - das Forum ist einfach genial :D
 

michis0806

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
720
Also ich würd's auch mal mit Zurücksetzen probieren.

Dazu einfach den "iPod aktualisierer" öffnen und auf "Wiederherstellen" klicken. Dauert ein paar Minuten und dann ist der iPod wieder leer.
Das füllen dauert dann halt entsprechend ;)
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Also bei Dienstprogramme -> iPod Updater gibt es 2 iPod Updater:

iPod Updater 2004-08-06
iPod Updater 2004-11-15

Welchen soll ich da jetzt nehmen???
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Gibts keine andere Moeglichkeit? ;(
 

zwischensinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge
1.726
ricci007 schrieb:
Gibts keine andere Moeglichkeit? ;(
Wie oben schon angesprochen: Wenn du die Einheit iPod-iTunes aufhebst, musst du diese von Grund auf neu erstellen.

Rein aus Interesse gefragt: Warum hast du die lib überhaupt gelöscht? :confused:
 

snoop69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.01.2005
Beiträge
9.649
zwischensinn schrieb:
Wie oben schon angesprochen: Wenn du die Einheit iPod-iTunes aufhebst, musst du diese von Grund auf neu erstellen.

Rein aus Interesse gefragt: Warum hast du die lib überhaupt gelöscht? :confused:
Mmm... Ich habe auch schon mal nach einer Funktion gesucht, die die lib aktualisiert.

Wenn man z.B. mit einem externen Programm id3-Tags ändert, bekommt das die lib nicht mit. Da hilft dann nur rausschmeißen und neu einlesen.

Und eine Funktion zum Batch-mäßigen ändern der Tags habe ich in iTunes noch nicht gefunden (vielleicht ist das aber auch einfach zu intuitiv, ich komm' ja vom PC :D )

Snoop
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
snoop69 schrieb:
Und eine Funktion zum Batch-mäßigen ändern der Tags habe ich in iTunes noch nicht gefunden (vielleicht ist das aber auch einfach zu intuitiv, ich komm' ja vom PC :D )

Snoop
Markiere doch z.B. alle Lieder eines Albums.
Dann Apfel + i drucken. Und schon kannst Du den Albumtitel,
den Interpreten, oder was auch immer ändern...

Nach Möglichkeit bitte nur nicht den Titel der Lieder,
sonst heissen alle gleich! ;)
 

michis0806

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
720
ricci007 schrieb:
Also bei Dienstprogramme -> iPod Updater gibt es 2 iPod Updater:

iPod Updater 2004-08-06
iPod Updater 2004-11-15

Welchen soll ich da jetzt nehmen???
Kommt darauf an, welchen iPod du hast, ich würd mir aber von apple.com/de/support die aktuelle Version von 2005-01-11 runterladen. Da bist du auf der sicheren Seite.

Ich glaube das ist - mal abgesehen vom Zeitaufwand - der einfachste Weg, beide Bibliotheken wieder konsistenz zu bekommen...

Edit: Ah, seh gerade in deiner Sig, dass du den 40GB 4G hast, dann würd ich die aktuelle Version runterladen, Apple gibt im Changelog an:
New Updates for Click Wheel iPods
-Compatibility with iTunes 4.7 and the iTunes Music Store
-Improved USB 2.0 connectivity
Gerade ersteres scheint deinem Problem so ziemlich zu entsprechen...
Einfach mal die iPod-Software aktuallisieren, vielleicht repariert sich dann die iPod-Bib beim nächsten Sync von selber wieder...
 
Zuletzt bearbeitet:

snoop69

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.01.2005
Beiträge
9.649
superspike schrieb:
Markiere doch z.B. alle Lieder eines Albums.
Dann Apfel + i drucken. Und schon kannst Du den Albumtitel,
den Interpreten, oder was auch immer ändern...
Apfel hab' ich am PeeCee nicht... Aber ich probier's heut' abend mal mit Strg usw.

Trotzdem bräuchte ich eine Aktualisierungsfunktion, da meine Freundin und ich für unsere iPods mit 2 Rechnern auf den gleichen MP3-Pool zugreifen. Wenn ich's also bei mir im iTunes umbenenne, ist es im iTunes meiner Freundin immer noch falsch....

Snoop
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
zwischensinn schrieb:
Wie oben schon angesprochen: Wenn du die Einheit iPod-iTunes aufhebst, musst du diese von Grund auf neu erstellen.

Rein aus Interesse gefragt: Warum hast du die lib überhaupt gelöscht? :confused:
Naja, ich habe 2 Ordner in iTunes reingezogen und seit dem massig an MP3-Tags, ... geaendert. Leider kann ich die Ordner aber nicht aktuallisieren, oder wie koennte ich das machen - ich weisz es nicht. Drum Bib raus und neu reingezogen :D
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
michis0806 schrieb:
Kommt darauf an, welchen iPod du hast, ich würd mir aber von apple.com/de/support die aktuelle Version von 2005-01-11 runterladen. Da bist du auf der sicheren Seite.

Ich glaube das ist - mal abgesehen vom Zeitaufwand - der einfachste Weg, beide Bibliotheken wieder konsistenz zu bekommen...

Edit: Ah, seh gerade in deiner Sig, dass du den 40GB 4G hast, dann würd ich die aktuelle Version runterladen, Apple gibt im Changelog an:


Gerade ersteres scheint deinem Problem so ziemlich zu entsprechen...
Einfach mal die iPod-Software aktuallisieren, vielleicht repariert sich dann die iPod-Bib beim nächsten Sync von selber wieder...
So, neue Software gezogen, installiert -> zurueckgesetzt und etz wird gerade synkronisiert :D Bin mal gespannt obs geht :D (Und zwischenzeitlich noch Klausur geschrieben!)

So, dauert etz. wahrscheinlich die ganze Nacht, morgen werde ich mal Bericht erstatten.


LG & danke fuer euere Hilfe.

ricci007
 

ricci007

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
michis0806 schrieb:
Warum? Holst du die Files von Magnetbändern oder Lochstreifenkarten runter? ;)
Nope, war ein biszchen uebertrieben dargestellt, dauert immer 2-4 Std. Uebrigens lag es NICHT daran, dass ich einfach die Bib. geloescht hatte, sondern, dass das neue iTunes release manche MP3s als "nicht abspielbar" deklariert - NA TOLL - das Problem hatte ich bei der "alten" Version nicht :(
 
Oben