iTunes und Lame

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Tom100, 26.06.2006.

  1. Tom100

    Tom100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Hallo -
    habe bisher vergeblich versucht, das Lame Plugin für iTunes zu installieren... bin zu blöd :o . Kann mir vielleicht hier jemand helfen?
    Danke für die Mühe!
     
  2. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    21.01.2004
    Ist das Lame-Teil nicht mehr für Audacity erforderlich? (Es sei denn, ich habe deine Frage falsch aufgefasst.)

    MP3s kann iTunes auch ohne Plugin erstellen.
     
  3. Tom100

    Tom100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Äh - was ist Audiacity?
    Dass iTunes auch mp3 erstellen kann, ist mir bekannt, aber ich möchte ein / das Lame-Plugin installieren, weil Lame einfach der beste Encoder ist, den es gibt.
    Richte mich zwar nach den Installationsvorgaben (Plugin in Ordner x - habe ich gerde nicht im Kopf - kopieren), aber nix passiert. Option "Mit Lame importieren" erscheint nicht im iTunes-Menü. Irgendwas mache ich wohl falsch.
     
  4. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.02.2005
    sorry dass ich mich frecherweise hier einfach so einklinke,aber kann mir einer ein freeware mp3 de/encoder für mac (am besten ub) nennen in den ich lame einbinden kann!?

    p.s.:ich denke nicht dass lame mit itunes läuft...
     
  5. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Klärung

    Audacity ist ein Freeware Programm zur Audiobearbeitung.
    Und Lame ist ein MP3 Encoder - warum willst du den in einen anderen Encoder einbetten?

    Holger
     
  6. bauerson

    bauerson unregistriert

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Mein iTunes läuft auch mit Lame. Man muss zweimal was installieren. Erstmal das lame framework, dann die lame.component. Es gibt bei Versiontracker auch beides getrennt zum download, jedenfalls als ich es installiert habe. Der Rest steht dann in den Anleitungen der beiden Downloads. Viel Glück!
     
  7. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    21.01.2004
    Sorry, da kann ich dir nicht weiterhelfen.

    Unabhängig davon: Wenn du ein Plugin in den entsprechenden Ordner ablegst, sollte es nach einem Neustart des Programms, hier also iTunes, zur Verfügung stehen. Mit diesen netten Visualisierungs-Plugins klappt das ohne Probleme.
     
  8. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.02.2005
    öhm,weil der lame codec keine grafische oberfläche hat??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen