Benutzerdefinierte Suche

iTunes und benutzerwechsel

  1. holgix

    holgix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hoffe diesmal bin ich im richtiten Brett :)

    Jedesmal wenn ich mit dem schnellen benutzerwechsel einen anderenbenutzer auswähle bleibt iTunes stumm bis ich wieder zurückschalte.

    Ist ja grundsätzlich in Ordnung, dass die Anwendungen der verschiedenen benutzer von einander getrennt sind, aber Musik würde ich gerne weiterhin hören.

    Kennt eine(r) von euch da eine Methode ? Oder ist das ein Feature das ich lieben muss ? :D
     
    holgix, 17.05.2005
  2. larsoli

    larsoliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bin gerade auf diesen Thread gestossen...

    Genau das ging doch mal: iTunes dudelt auf dem einen User und spielt auch nach Benutzerwechsel munter weiter.
    Irgendwie scheint dieses Feature zwischen 10.3.9 und 10.4.3 und diversen iTunes und Security-Updates verloren gegangen.
    Ich habe das nicht oft genutzt, deswegen weiss ich auch nicht genau wann es "verloren" ging. Trotzdem hätte ich es gerne wieder. Kommt halt manchmal vor dass ich nur kurzfristig im anderen Account arbeiten muss...
     
    larsoli, 01.12.2005
  3. Oetting14

    Oetting14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Hallo

    Bin zwar noch Grün hinter den Löffeln ... aber das sollte doch mit freigegebener Musik / Gemeinsamer Musik funktionieren ?!
     
    Oetting14, 01.12.2005
  4. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Beim Benutzerwechsel stoppt nicht nur die Musikausgabe, der komplette Mac (OSX 10.4.3) hängt sich bei diesem Spielchen auch mal gerne auf.

    Was Oetting14 schreibt funktioniert aber natürlich: Bei User A die Musik freigeben, den Benutzer auf B wechseln, und mit B die Bibliothek von A abspielen. So mach ichs, ich sehe da auch keine Nachteile, ganz im Gegenteil.

    edit: Man, ist der Thread alt...
     
    hanselars, 01.12.2005
  5. DerLee

    DerLeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    also ich hab hier iTunes über ne APE laufen. Heißt ich streame Musik auf die Anlage über die APE. Wenn ich hier einen schnellen Benutzerwechsel mache, düdelt die Musik weiter. Hab ich auf Computerlautsprecher iTunes laufen, wird die Musik automatisch mit dem Wechsel unterbrochen.
     
    DerLee, 01.12.2005
  6. larsoli

    larsoliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ha!

    Das wird es gewesen sein. Seitdem meine APE kurz nach der Garantiezeit das zeitliche gesegnet hat, funzt es auch nicht mehr mit dem Gedudel von User A während User B aktiv ist...

    Das mit der freigegebenen Musik funktioniert aber zwischen meinen verschiedenen Usern neuerding auch nicht mehr. Im Netzwerk mit anderen Computern geht es einwandfrei, aber zwischen meinen Useraccounts auf einer Maschine kommt 'ne Meldung vonwegen Firewall - obwohl ich überhaupt keine Firewall aktiviert habe.

    Kann mir da jemand helfen???
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Dateigröße:
      27,7 KB
      Aufrufe:
      33
    larsoli, 01.12.2005
  7. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Hallo Leute!

    Heute will ich, während iTunes Musik spielt, den Benutzer wechseln und es ist stumm. Ich denke mir komisch, dass ging doch bisher und jetzt auf einmal nicht mehr? (Ein weiterer Punkt auf meiner Liste der Verschlimmbesserungen von Mac OS X!) :mad:

    So wie ich den Thread verstanden habe muss ich damit abfinden, oder weiß jemand eine Lösung?

    Dass man Lieder mit einen anderen Benutzer am selben Rechner über "Gemeinsam nutzen" teilen kann/könnte ist mir neu! Wie geht/ging das denn? kopfkratz
     
    orgonaut, 30.12.2005
  8. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Bin immer noch auf der Suche nach Antworten… :(

    Gibt's da keine versteckte Systemeinstellung oder einen kleinen Hack? :)
     
    orgonaut, 25.04.2007
  9. koli.bri

    koli.bri

    Wie das mit dem Gemeinsam nutzen funktioniert:

    In deinem "normalen" iTunes gehst Du in die einstellungen.
    Dort kannst Du iTunes sagen, ob, und welche Playlisten freigegeben werden.

    Dann, in dem iTunes, von dem Benutzer in den Du wechselst, gehst Du in die selbe Einstellung, und wählst "Nach freigegebenen Bibliotheken Suchen", oder ähnlich klingendes.

    In der Playlistenliste müsste dann eine "Liste" mit dem Namen erscheinen, den Du bei der Freigabe vergeben hast.

    Das iTunes aber stoppt, bzw. nicht mehr zu hören ist (der stoppt nämlich nicht), ist für mich aber vollkommen klar. Schließlich ist es ein neuer Benutzer, und der iTunes-Prozess gehört zu dem "alten" Benutzer, hat also rein gar nichts bei dem neuem zu tun...
     
    koli.bri, 25.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes benutzerwechsel
  1. PhilippDominik
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    46
  2. THK2112
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    45
  3. Maulwurfn
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    310
  4. MacTroll
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.347
  5. sepper
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    554
    lealald
    15.09.2006