iTunes überschreibt id3 Tags nicht richtig

Diskutiere das Thema iTunes überschreibt id3 Tags nicht richtig im Forum iTunes.

  1. karateinfo

    karateinfo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2012
    Hallo,
    ich habe gestern lange Zeit mit iTunes gekämpft, weil es mich die Informationen nicht bearbeiten lies. Meine ersten Checks waren: 1) ja, es ist ein mp3, und kein wav-file; 2) der Speicherort ist auf der externen Festplatte, iTunes kennt den richtigen Speicherort
    seit kurzem habe ich folgendes: Eigenartigerweise speichert iTunes beim CD importieren die Albuminformation im ID3 Tag, danach lässt es mich aber diese Information nicht mehr ändern. Manchmal speichert es die Info (z.B. Genre), zeigt das auch im Album an, im ID3 steht aber noch die alte Version (also z.B. wenn ich unter Finder die Eigenschaften anzeigen lasse). Das konnte ich umgehen, indem ich vor dem Einlesen der CD die Albuminformationen wie Genre und Titel korrigiert habe, und erst dann importiert.
    Ein Albumcover kann ich dort aber nicht einfügen. Und nachträglich geht es seit kurzem eben auch nicht mehr. jpg, png, egal. Er übernimmt das Cover, zeigt es aber nicht an, beim nächsten Mal in Eigenschaften: kein Albumcover da...

    Ich hab gelesen, dass die ID3´s immer hintereinander angefügt werden, kann das die Ursache sein?
    Unter iTunes "ID3 konvertieren" bringt auch nichts, schon jede Version ausprobiert...

    Übrigens: iTunes 12.8.0.150
     
  2. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.572
    Zustimmungen:
    2.914
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Klingt etwas nach einem Rechteproblem im musikordner.

    Rechte für die externe festplatte anzeigen lassen und auf alle unterobjekte anwenden.
    Ähnlich wie https://support.apple.com/de-de/HT203538 halt nur mit der externen Festplatte.
     
  3. karateinfo

    karateinfo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2012
    nein, leider. ich hab die Rechte bei allen Files sogar einzeln kontrolliert, hab lesen und schreiben. Ausserdem schreibt iTunes ja die Datei mit den id3 Tags, aber ändern lässt sie sich mit dem gleichen Programm nicht (und das ist doch der gleiche User, wenn er einmal schreiben kann, sollte er doch immer schreiben können?
     
  4. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Von mir ist keine Hilfe zu erwarten, nur der Hinweis, dass es bei mir ganz genau so ist!
     
  5. karateinfo

    karateinfo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2012
    ich hab es gerade probiert mit dem Festplattendienstprogramm "Erste Hilfe" auf die USB Festplatte, wo die Mediathek gespeichert ist. Hat sauber funktioniert, keine Fehlermeldungen. Und: schaut gut aus, bei der nächsten CD, die ich importiert habe, haben sich die Daten ändern lassen und waren danach noch da, auch das Bild, yes!!!!
     
  6. karateinfo

    karateinfo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2012
    Update: mittlerweile habe ich das Problem wieder ein paar mal gehabt. Es kann sein, dass es wieder durch eine getrennte und wieder verbundene Festplatte ausgelöst wurde, aber die Fehlerbehebung war diesmal nicht so einfach: Mal ging es mit Festplatte "reparieren", dann mit allerhand Ein_und Ausschalten inkl. Reparaturen, und allem möglichen, dann ging es wieder (keine Ahnung, was es letztendlich war), heute habe ich es gar nicht geschafft.
    Erste Hilfe hat nichts gebracht, ausschalten, iTunes durchstarten, alles mögliche in allen Abfolgen, nichts: die gerade von iTunes erstellte mp3 Datei einer importierten CD lässt sich nicht mit einem Albumcover bestücken, Titel ändern geht.
    Fällt jemanden etwas ein dazu?
     
  7. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    2.385
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Mal ganz grundsätzlich: darf iTunes die Musik verwalten?
    Wenn nicht, kann es durchaus so vorgesehen sein, daß Tags nicht direkt in den Dateien geändert werden, sondern nur die Einträge in der Librarydatei.
    Wenn mal die externe nicht erreichbar war beim iTunes-start, hat es bei mir bisher immer geholfen, danach in iTunes im Menü über Ablage auf Organisieren zu gehen und dann auf Zusammenlegen. Auch wenn die Musik schon am Zielort liegt, tut iTunes dann so, als ob es sie verschiebt, und danach sind alle Pfade wieder korrekt.
    Wenn das Festplattendienstprogramm helfen kann, ist es kein iTunes-Problem, sondern eines vom Betriebssystem.
     
  8. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    2.385
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Hat das Albumcover ein für iTunes passendes Grafikformat?
     
  9. karateinfo

    karateinfo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2012
    Ja, jpg. Nach mehrfachen ein- uns ausschalten, ITunes durchstarten, und allem möglichen hat es dann am nächsten Tag funktioniert mit dem gleichen Bild. Ich habe immer noch keine Ahnung, warum es diesmal so lange gedauert hat und was schließlich ausschlaggebend war, aber es nervt. Ich muss leider öfter die Festplatte trennen und das kann damit öfters passieren.
    Mich frustet das ganz schön...
     
  10. TGY

    TGY Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Zuerst Rechte überprüfen: Nimm eine Datei, die Probleme macht, und schau im Terminal nach, welche Zugriffsrechte und ggf. Extended Attributes die Datei hat, und ggf. korrigieren.

    Dann ID3-Tags: Backup von allen Dateien vorausgesetzt, such dir ne Problemdatei, und lösche alle ID3-Tags. Am gründlichsten gelingt sowas mit id3v2 (der Binary). Dann testen, ob alle ID3-Tags gelöscht wurden. Und zum Schluss in iTunes ausschließlich ID3 v2.3 erstellen ("konvertieren"). v2.3 ist ne Erfahrungssache, ist bei mir am wenigsten problematisch.
     
  11. MalMAC

    MalMAC Mitglied

    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    248
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Kann es sein, dass du iTunes erlaubt hast, Lied Informationen aus dem Netz zu holen? Und dann überschreibt iTunes ständig wieder alles?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes überschreibt id3
  1. 2:3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    123
  2. -wolf-
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    338
  3. skriptor
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    141
  4. Lockenheld
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    101
  5. eloquent
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.755

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...