iTunes über Bluetooth-Headset

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von der Stefan, 02.03.2007.

  1. der Stefan

    der Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Wie bekomme ich iTunes (oder den Mac G5) dazu, Musik über ein bluetooth-headset abzuspielen?

    Das Headset ist angemeldet.
    Verbunden: ja
    Konfiguriert: ja
    Verbindung aktiv: nein
     
  2. annekarin

    annekarin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Das Problem kenne ich. Die bluetooth-Verbindung hält immer nur solange an, wie das Kontrollfeld "Ton" aktiv ist.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.163
    Zustimmungen:
    3.683
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du musst einfach in den systeneinstellungen ton die ausgabe auf das headset stellen und dann itunes starten...
    das dürfte aber fürchterlich klingen, WIMRE unterstützt os x bis jetzt nicht das A2DP profil....
     
  4. eml2306

    eml2306 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Hm, ich hatte es spaßeshalber mal ausprobiert: Geklappt hat es bei mir. Aber 8kHz Mono ist nun sowas von weit weg von HiFi, da darf man sich auch als Nichtangehöriger der "Ich kaufe mir Kopfhörer die doppelt so teuer wie mein iPod sind"-Fraktion noch vor Grauen schütteln.

    Sprich: Wenn's auf Anhieb nicht klappt, würde ich meine Zeit nicht damit vergeuden, sondern eine A2DP-fähige Kopfhörer/Sender-Kombi mit Klinkenanschluss kaufen...
     
  5. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    Auch wenn es mit dem Thema nichts zu tun hat, könntest Du mir eine Empfehlung für ein solches Gerät geben?

    danke,
    cbecker
     
  6. eml2306

    eml2306 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Ich bin mit meinem Plantronics 590A sehr zufrieden. Da ich's aber hauptsächlich für den iPod nehme, habe ich mir noch einen BluNa dazugegönnt und kann direkt am Kopfhörer die Wiedergabe starten/anhalten, Lautstärke regeln (letzteres geht auch mit dem klinkenbasierten Sender) und vor bzw. zurück springen.

    Wenn Dir das Teil zu groß ist (klassische Bügelform) - Plantronics hat jetzt auch eins mit In-Ear-Stöpseln (was bauartbedingt natürlich nicht ganz so kabellos wie das 590 ist), mit dem ein Bekannter ebenfalls sehr zufrieden ist. Heise mobil hat eine ganz brauchbare Datenbank, in der Du u.A. nach Profilen filtern kannst und einige A2DP-fähige Geräte aufstöbern kannst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen