itunes synchronisiert kontakte mit adressbuch nicht!

hundmr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2007
Beiträge
100
habe folgendes problem:

nach einrichtung meines iphones am rechner habe ich im adressbuch und am iphone zahlreiche änderungen vorgenommen. beim nächsten sync kam die warnung, dass mehr als 25% der kontakte geändert werden, und ob ich wirklich syncen will. habe - LEIDER! - auf "nein" geklickt.

frage: wie bringe ich itunes dazu, die kontakte wieder zu synchronisieren? habe nach recherche in itunes hilfe und apple support nix hilfreiches gefunden!

:confused:
 

Gondomir

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
927
Ändere mal einen Eintrag im Adressbuch, dann sollte er wieder. Ob er dann nochmal alle macht, weiß ich nicht.
 

hundmr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2007
Beiträge
100
ich habe, nachdem ich auf "nicht synchronisieren" geklickt habe, bereits einträge im adressbuch geändert. diese änderungen wurden nicht übernommen, und es kam keine neuerliche anfrage.

meine konkrete frage ist:

ich habe in itunes die synceinstellungen geändert auf nicht synchronisiern mit dem adressbuch. wenn ich diese einstellung ändern kann, dann muss es ja auch eine möglichkeit geben, das wieder zurückzusetzen. die frage ist, wo und wie?

das erzwingen des überschreibens der kontakte am iphone mit denen aus itunes hilft in dem fall nicht, weil die daten in itunes nicht aktuell sind und auch nicht mehr aktualisiert werden.

klarer jetzt wo mein problem liegt?
 

pehre

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
1.408
Gibt es Neuigkeiten oder gar Lösungen - ich habe dasselbe Problem!
 

hundmr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2007
Beiträge
100
leider half nur die radikallösung:

- auf den apple support seiten gibt es eine anweisung, wie vorzugehen ist, wenn es syncprobleme gibt. habe den link aktuell leider nicht mehr.

- es ist jedenfalls eine langwierige und mühselige prozedur, in der itunes deinstalliert und neu installiert werden muss, der syncverlauf in isync zum richtigen zeitpungkt zurückgesetzt werden muss, der rechner 2x neu gestartet, bestimmte cachedateien in der library gelöscht werden müssen, u.a.m. was genau und wie steht wie gesagt in dem supportartikel.

ACHTUNG: du kannst in dem angeführten "caches" ordner in der library (BITTE in der anweisung nachlesen, welcher genau das ist) tatsächlich alles löschen, auch wenn da noch jede menge anderes zeug was nix mit itunes zu tun hat drinnen steht.

UND: wenn sich der rechner nach dem löschen des caches seltsam verhält (bei mir war plötzlich die bildschirmauflösung verstellt, der finder hat sich aufgehängt, und "sofort beenden" war nimmer möglich) - keine panik, einfach den rechner abwürgen und neu starten, dann werden die caches neu angelegt und alles lauft wieder so wie es soll.

sorry, dass ich keine bessere nachricht habe, hat mich eine menge telefonate mit dem apple support gekostet (gott sei dank sind meine geräte noch in der 90-tage-frist!!!) bis es endlich gelaufen ist. alle gelinderen mittel haben in meinem fall versagt.

such in den apple support seiten nach syncproblemen mit itunes und kalender, hab den mailverkehr mit dem support, wo die links drinnen waren leider nicht archiviert.
 

pehre

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
1.408
Erst einmal danke für die Antwort. Ich bekam heute die Empfehlung iTunes neu zu installieren - löschen von Faches war da nicht dabei. War es eine deutsche oder englische Support Seite?
 

hundmr

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2007
Beiträge
100
nein. dieses prozedere habe ich auch gemacht, aber das hat mein problem nicht gelöst. einen versuch wärs natürlich wert, kann ja nix kaputt gehen dabei...
 
Oben