iTunes stockt bei Wiedergrabe

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Berni.leimbrock, 20.04.2008.

  1. Berni.leimbrock

    Berni.leimbrock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Hi,
    ich hab seit gestern ein Problem mit iTunes (v 7.6.2), und zwar stocken die Lieder bei abspielen immer wieder. Ich kenn das Problem von meinem alten iBook, da ist das immer passiert wenn der gnadenlos überlastet war, aber auf nem mac pro…?
    Die Lieder liegen alle unverschlüsselt auf der internen Patte - ich hab also keine Ahnung, warum iTunes mit dem laden/abspielen nicht hinterher kommt.

    Ich glaub ich hab iTunes gestern upgedated, bin aber nicht sicher.

    Weiß irgendwer woran das liegen könnte?

    vielen Dank im voraus
    Berni

    PS: Irgend was scheint da gewaltig schief zu laufen! Man beachte den gemeinsam genutzten Speicher von 16.000.000 TB ;)
     

    Anhänge:

  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.189
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Einen wirklichen Lösungsansatz habe ich zwar nicht aber ich würde mal die üblichen Standard dinge versuchen.
    PRAM löschen, rechte reparieren (eher unwahrscheinlich) die iTunes .plist löschen Rechner neu starten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen