itunes statt windows media player 9

  1. munira

    munira Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    so. mal vorausschickend: mein ibook ist erst unterwegs, bin de facto also noch gar keine MU - außer gelegentlich bei meiner mitbewohnerin. hab itunes auch noch nicht wirklich bedient.
    hab eine frage: soeben hab ich einen mp3 player (nix besonderes denk ich, magnum mp 1204 heißt er) als geschenk bekommen - da steht als systemvoraussetzung windows 98 oder neuer; als software-bsp wird auch der media player 10 angeführt, dens ja auch für OS X gibt. allerdings ist für mich da die gute zusammenarbeit der beiden systeme fraglich (- mängel...)?
    ist nun ein solch stinknormaler mp3 player einfach mit itunes kompatibel, auch wenn da davon nix in der bedienungsanleitung steht? ist itunes überhaupt ein programm, mit dem mp3-dateien von so nem player runtergeholt werden können? USB ist ja gleich USB. bin leider echt ahnungslos, hab auch noch nie so ein ding besessen - mir war bis jetzt der analoge weg der liebere. (hatte ja auch noch kein ibook ;) .)

    hab versucht, mich über die suchfunktion schlau zu machen. und bin auch nicht ganz sicher, ob das hier das richtige thema ist... (sorry.)
     
    munira, 24.12.2005
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    die meisten hardware mp3 player funktionieren einfach als normales laufwerk, einfach einstecken, die mp3s drauf kopieren und fertig...

    der windows media player auf dem mac hat wenig mit der windows variante gemeinsam. der halt spielt auf dem mac nur wmv sachen....
     
    oneOeight, 24.12.2005
  3. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Normalerweise wird ein MP3 Player als Massenspeicher erkannt.
    Das geht dann mit allen modernen Betriebssystemen ohne extra Treiber.

    Win98 wird wahrscheinlich einfach so drauf stehen..
     
    Incoming1983, 24.12.2005
  4. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Kann er denn jetzt den MP3-Player mit iTunes nutzen, oder nicht?
     
    ChrisX, 24.12.2005
  5. tobiasjanning

    tobiasjanningMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    mit itunes lässt sich leider nur der ipod nutzen.. soviel ich weiss und hier im forum berichtet wird
     
    tobiasjanning, 24.12.2005
  6. tobiasjanning

    tobiasjanningMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    man kann natürlich per drag&drop die mp3´s rüber ziehen.. ist natürlich je nach menge sehr mühsam
     
    tobiasjanning, 24.12.2005
  7. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    nicht nur der iPod - es gibt Firmen, die plugIns für iTunes anbieten - d. h. der Player ist über iTunes zu beladen. Das funktioniert auch, wenn auch natürlich nicht so komfortabel wie mit dem iPod.
    Auch gibt es natürlich beim bloßen Draufladen der Musikstücke keine Ordnerstrukturen.
    Es sind auch nicht alle Player als "sticks" konfliktfrei mit Stücken beladbar - zumindest gibt es bei Billigplayern immer mal wieder Konflikte, daß er nicht erkannt wird, wie ich hier schon öfter gelesen habe. Wenn der Mac nicht als kompatibel genannt wird, kann man Glück haben, daß er den Player doch erkennt - oder nicht.
    Falls er nicht erkannt wird: umtauschen.

    Gruß tridion
     
    tridion, 24.12.2005
  8. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    falls er als Massenspeicher erkannt, aber nicht gemountet werden kann, liegts einfach daran, daß er falsch partitioniert/formatiert wurde.
    In dem fall:
    neue Partitionstabelle anlegen
    neue Partition anlegen
    Parition mit FAT formatieren.
     
    Incoming1983, 24.12.2005
  9. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Wo gibt's die denn?
     
    ChrisX, 25.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes statt windows
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    118
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    210
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    420
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. Jenethan
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.524
    moranibus
    21.10.2006