iTunes startet nicht

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von dotvo, 30.05.2006.

  1. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Vorgestern habe ich mein MacBookPro gekauft und einiges an Programmen installiert. Will jetzt iTunes starten, doch

    "Das Programm iTunes.app konnte nicht gestartet werden. -10810"

    Was tun?
     
  2. Mein Vorschlag: Schieb das Programm in den Papierkorb und lad es Dir neu runter.

    Willkommen im Forum! :)
     
  3. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Jau, das ist jetzt das einfachste... Einfach neu runterladen, groß isses ja nicht!!!

    MfG
    Qsan
     
  4. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    VIELEN DANK!
    Ein Neustart hat das Problem gelöst.
    Auch andere Programme wollten sich nicht öffnen lassen.
    Vielleicht reichte der Speicher nicht mehr aus.
     
Die Seite wird geladen...