itunes startet automatisch mit Logitech Harmony

Diskutiere das Thema itunes startet automatisch mit Logitech Harmony im Forum iTunes.

  1. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    06.09.2005
    Hallo Community,

    seit dem Update auf Mojave mit meinem MacMini Late12 hab ich das Problem, das wann immer ich die Harmony 650 benutze, also immer weil alle Geräte darüber gesteuert werden, iTunes gestartet wird und Songs abgespielt werden.

    Es passiert auch dann wenn ich mit der Harmony das ATV+TV starte. Auch dann geht auf dem Mac iTunes an und fängt an zu spielen.

    Es passiert nicht wenn ich die Xbox ansteuere mit dem TV.
    Im Harmony Forum gibt es nichts dazu. Hatte das mal jemand von euch auch und wie habt ihr Abhilfe schaffen können?

    Danke im Vorfeld.
     
  2. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.117
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    374
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Möchtest Du das das iTunes überhaupt nicht mehr von einer Fernbedienung gesteuert wird? Wenn ja, kannst Du den Infrarotempfänger in der Systemsteuerung komplett deaktivieren (unter Sicherheit, meine ich).
    Wenn nein, dann kannst Du die Fernbedienung, auf die der Mac hören soll, fest mit dem Mac verbinden, dann funktioniert nur noch diese eine Fernbedienung. Das müßte auch irgendwo in der Systemsteuerung zu finden sein.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...