Itunes springt zu markierten Liedern

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von ape sinklair, 25.03.2008.

  1. ape sinklair

    ape sinklair Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2008
    Hallo,

    hab schon mit der SuFu ewig rum gestöbert aber nichts gefunden. Ich habe meinen Ipod bisher immer über eine eigene Playlist gefüttert. Nun wollte ich das ändern und habe eingestellt, dass er nur markiert Lieder der ganzen Mediathek synct (also nur die mit Häkchen). Funktioniert auch wunderbar allerdings habe ich jetzt ein Problem bei der Wiedergabe...

    Momentan sind nur 3 Alben markiert. Wenn ich jetzt am Rechner in iTunes ein nicht markiertes Lied anhöre springt er danach nicht zum nächsten in der Liste, sondern zum ersten mit Häkchen was er findet und spielt dieses.

    Ich möchte die Markierung wirklich nur zur Synchronisation mit dem iPod verwenden...geht das nicht?

    Gruß aPe
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown Mitglied

    Beiträge:
    3.368
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Also soweit ich weiß geht das nicht.
    Deine Lösung mit der Wiedergabeliste war doch eigentlich optimal - was hat dich daran gestört? :)
     
  3. ape sinklair

    ape sinklair Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2008
    Ich fand die Möglichkeit per einfachem Klick ein Lied hinzuzufügen und wieder entfernen zu können eigentlich noch besser. Bei der Playlist füge ich den Song per Drag'n Drop hinzu, wenn ich ihn aber wieder rausnehmen möchte muss ich ihn erst in der Playliste suchen...

    Wenn es mit dem Häkchen nicht geht werde ich es wieder so machen wie früher...fände es so noch etwas komfortabler.

    Gruß ape
     
  4. Mach eine intelligente Wiedergabeliste in der Art "alle Lieder mit iPod in den Kommentaren" und schreibe in die Kommentare der Lieder ,die du au f dem iPod willst "iPod" :)
     
  5. ape sinklair

    ape sinklair Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2008
    Das ist aber nich wirklich komfortabel...da bleib ich lieber bei meiner manuellen Playlist.

    Trotzdem Danke...Gruß ape
     
  6. MrSmidi

    MrSmidi Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    habe dasselbe Problem...
    Kann doch nicht sein, dass es an so Banalitäten scheitert?!?
    Dann hätten se sich auch die Option mit nur markierte Titel synchronisieren sparen können...grrr

    Toll jetzt muss ich wohl auf nen Update warten, in der Hoffnung dass es da gefixt wird =(
     
  7. Fidel68

    Fidel68 Mitglied

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Und was sollen sie da 'fixen'? So wie es ist, ist es beabsichtigt. Wenn Du willst, dass sich da was ändert, dann musst Du schon einen Änderungswunsch an Apple mitteilen.. z.B. ein zusätzliches Häkchen in den Einstellungen à la "unmarkierte Titel beim Abspielen überspringen"..
     
  8. MrSmidi

    MrSmidi Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    fixen daher, weil es für mich ein Fehler im Programm ist.
    Was soll daran Absicht sein, dass du alle Lieder im iTunes hast - aber dann nich gscheit abspielen kannst?
    Und wenn die Musiksammlung eben größer als mein iPod mit 15gb ist, was ja ziemlich schnell der Fall sein kann, muss man es mit markierten Songs machen...(dafür ist die Funktion jawohl da)

    Aber nix für ungut...
    Na werde wohl mal wirklich nen Änderungswunsch schreiben!
     
  9. Fidel68

    Fidel68 Mitglied

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Vielleicht die Tatsache, dass ich zwar meine Musik komplett in der Datenbank haben will, aber je nach Situation, Stimmung und Laune bestimmte Lieder oder Alben auch mal nicht hören will. Genau dafür sind die Häkchen eigentlich da.. um Titel 'auszuschalten', so dass sie z.B. bei zufälliger Wiedergabe nicht gespielt werden.
    Wie sähe denn nach Deiner Logik die Alternative aus? Dass ich die Sachen, die ich gerade nicht hören will aus iTunes löschen muss? Oder dass ich händisch alle ANDEREN zigtausend Titel in eine Playliste ziehen soll?

    Nein.. das ist eine zusätzliche Funktion, erkennbar daran, dass man sie extra aktivieren muss. Das ändert aber nichts an der ursprünglichen Funktion der Häkchen.

    Musst Du wohl. Man hätte natürlich auch pro Titel zwei Häkchen machen können.. eins zum 'ausschalten' und eins zum 'synchronisieren', aber so ist es halt nicht. Und für die eingeschränkte iPod-Synchronisation eignen sich (intelligente) Playlisten auch ziemlich gut.
     
  10. Fidel68

    Fidel68 Mitglied

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Übrigens gibt es für die Synchronisation einen Workaround mit zwei Playlisten.. einer normalen und einer intelligenten. In die normale schmeißt man alle Titel, die man NICHT synchronisiert haben will und die intelligente stellt man auf "Wiedergabeliste ist nicht [normale Playlist]". Dann stellt man es noch so ein, dass der iPod mit der intelligenten Liste synchronisiert wird...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.