ITunes - Soundprobleme

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Hendril, 18.06.2005.

  1. Hendril

    Hendril Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    2
    erstmal ein paar Infos:

    Software: Itunes für Windows Version 4.8.0.0.31
    OS: Windows XP
    Soundkarte: Terratec DMX 6fire


    Ich hab seit kurzem unter Itunes 4.8 das Problem ,das meine Musik unsauber abgespielt wird.

    Ist ein bissel schwer zu beschreiben aber z.b. bei Riverdance - Slip into Spring
    kommt ein langes solo stück einer Violine ( schlagt mich nicht wen es falsch ist) diese hört sich verstimmt an es macht garkeinen Spaß mehr Musik über Itunes abzuspielen. Der Windows Media Player spielt das Stück sauber ab ohne Probleme ab ( es war echt schwer noch eine mp3 auf dem Rechner zu finden )

    Helft mir vielleicht weiß einer von euch was das ist.
     
  2. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    Vielleicht was beim Equalizer oder der Klangverbesserung verstellt?
     
  3. Hendril

    Hendril Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    2
    Nein... Ich hab bis jetzt gar nicht gewußt das das geht...
     
  4. fknapp

    fknapp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Dass nur ein Instrument verstimmt ist.....
    Was du wohl meinst ist, dass die qualitaet nicht wirklich gut ist (hoert sich flach an) wird es in toast, quicktime oder sonstwo abgespielt hoert es sich besser an.

    Ich hab OS X und das selbe problem. Ich hab Tonverbesserung, Eq und alles ausgeschalten, aber es hat nie die quicktime qualitaet erreicht.

    Ich habs dann einfach so gelassen wies is, und - naja - so schlecht isses dann auch wieder nicht