itunes shop - kosten

  1. Naron

    Naron Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    ich wollte mal wissen wer von euch sich /reglmässig) alben bei itunes kauft.. ich fragmich warum die immer 10 euro ksten (nicht gerade wenig-bedenke ohne booklet etc und dann frag ich mich warum auch nach 10jahren die alben 10E kosten da gibst die sogar in meinem plattenladen für 6/7€ und das sogar mit booklet und hülle!
     
    Naron, 12.06.2005
  2. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Das ist der Aufschlag für die, die zu faul sind zum örtlichen Plattendealer zu gehen... :cool: ;)
     
    Spike, 12.06.2005
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ich frag mich, warum im Plattenladen 20-30 Jahre alte Alben noch immer 15€ kosten, obwohl sie millionenfach (alleine in Deutschland) über den Ladentisch gingen …
    da verzichte ich doch lieber auf ein Booklet (in dem meist nur ein Cover und die Titel der Songs enthalten sind) und bezahlte nur 9,99 €
     
    abgemeldeter Benutzer, 12.06.2005
  4. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Ich finde den 9,99 € Querschnitt eigentlich auch ganz ok, aber teilweise sind das schon alte Kamellen, aber wie Spike schon sagt, da kann man dann ja nochmal in den Laden gehen...
     
    tänzer, 12.06.2005
  5. Sl0815

    Sl0815MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die 10€ ganz in Ordnung. Wenn ich in den Saturn etc. gehe, dann kostet mich eine CD im Schnitt 14€... ich gucke mir dann immer die Booklets etc. an und wenn ich sie uninteressant finde, dann lad ich mir das Album bei itunes.
    Ich finde es aber ab und an auch ganz nett, mir nur 1 - 2 Songs von nem Album zu laden, wenn der Rest mir nicht gefällt. Sowas ist im Laden halt noch nicht möglich.

    AFAIR gab irgendwo mal so eine art Pilotprojekt in einem Saturn, wo man sich auch seine eigene Musik CD zusammenstellen konnte und die dann anschließend einfach gebrannt wurde.

    Abrechnung und Abwicklung sind bei itunes eigentlich ganz einwandfrei - das einzige, was ich ein wenig seltsam finde ist, daß ich die Mail über meinen "Einkauf" im Musicstore manchmal erst 2-3 Tage nach dem Download bekomme (ich bezahle per Kreditkarte). Aber naja.
     
    Sl0815, 12.06.2005
  6. Naron

    Naron Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    das ist normal mit der späten mail.. so handhabe ich das auch das ich oft nur ein oder 2 songs aus einem album kaufe wenn das restlich mir nicht gefällt
     
    Naron, 12.06.2005
  7. svmaxx

    svmaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Kompl. Alben kaufe ich gebraucht bei ebay.
    iTunes ist klasse um einzelne Titel zu kaufen.

    bye, Marcus
     
    svmaxx, 12.06.2005
  8. Bigpietsch

    BigpietschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    10 Euro für eine CD ist nicht schlecht und wenn du die CD in einem Plattengeschäft billiger findest, dann kaufe sie dort. iTunes ist auch nur ein (online) Musikgeschäft, das seine Vor- und Nachteile hat. Der wichtigste Vorteil ist, dass man auch einzelne Songs eines Albums kaufen kann. Diese Funktion verwende ich öfters.
    Bezahlung ist einfach, die Qualität der Musik stimmt. Ich finde den Musikstore eine gute Sache.
     
    Bigpietsch, 12.06.2005
  9. themaxxxeffect

    themaxxxeffectMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    85
    Ich finde die 9.99 absolut fair. Immerhin darf man das Album dann völlig legal bis zu 7 mal (stimmt doch oder??) brennen. Bei einer Kauf CD ist das ja nicht der Fall da die heutzutage fast ausnahmslos kopiergeschützt sind.
    Nur die niedrige Bitrate finde ich nicht ok! Ich bilde mir ein einen Unterschied zu hören zwischen einem i-Tunes Song und dem selben Song auf einer Original CD.

    Markus
     
    themaxxxeffect, 12.06.2005
  10. appledeluxe

    appledeluxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    also ich kaufe mir eigentlich immer noch einzelne Titel. Das liegt daran, dass ich eigentlich nie ein komplettes Album super finde sondern nur einzelne Titel. Ich kaufe mir meine komplette Musik über ITMS.

    Grüße

    appeldeluxe
     
    appledeluxe, 12.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes shop kosten
  1. NYReiter
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    245
    NYReiter
    16.02.2017
  2. kathido
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    291
    kathido
    05.09.2016
  3. maclover1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    456
    Macschrauber
    17.08.2016
  4. Faustus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    621
  5. punturina
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.316
    punturina
    06.12.2008