iTunes: Schlechtere Qualität nach mp3-Import?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von crab, 28.02.2005.

  1. crab

    crab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Ich habe mir ein mp3-Files im Finder-eigenen Player angehört, danach per Doppelklick das File nach iTunes importiert. Wenn ich es dort abspiele hört es sich an manchen Stellen (hohe Töne) plötzlich verzerrt an.

    Das mp3 hat im original 192 kBit/s, in iTunes aber auch ...

    Hat noch jemand von euch diese Erfahrung gemacht oder weiß etwas?
     
  2. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Checke mal ob der Equalizer in iTunes vielleicht ein paar seltsame Einstellungen hat. Oder die automatische Anpassung des selbigen eingeschaltet ist für dieses Lied.

    Vielleicht liegt es ja daran.

    MfG
     
  3. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Oder iTunes, Einstellungen, Audio, Klang verbessern abwählen...
     
  4. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Wird denn ein vorhandenes mp3 nochmal von iTunes neu oder zum 2. mal konvertiert/komprimiert?
     
  5. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Nein, es wird manchmal (je nach Einstellung) in das iTunes-Verzeichnis kopiert. IMHO liegt es an "Klang verbessern".
     
  6. crab

    crab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Danke für den Tip! Genau das war es. So einen hohen langen Synthesizerton hat die "Klangverbesserung" dabei regelrecht zerrissen.

    Ich hatte die Verbesserung auf Mittel, bei niedrig war es nicht so schlimm.

    Hat das eigentlich nur auf das Abspielen innerhalb von iTunes einen Einfluss oder werden diese Einstellungen beim Brennen als mp3 mit übernommen?

    (Hab grad keine Lust deswegen eine CD zu verbraten) :D :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen