iTunes: puffer erschöpft

cseitler

Registriert
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
2
benütze ein ibook mit system 10.3.4 und kann keine cd auf i-tunes brennen, da jeweils nach zwei drittel der brennzeit die meldung kommt: "der puffer des geräts ist erschöpft und der ablauf des aktuellen brennvorganges wurde nicht geschützt." ich bin auch langsam erschöpft! unter mac-hilfe kommt das wort puffer schon gar nicht vor... wer hat mir einen rat, woran das liegen kann und was ist eigentlich ein puffer? danke für alle nützlichen infos!
 
M

morten

Ich hab schon seit Ewigkeiten keine CD mehr gebrannt, aber man kann doch sicherlich die Brenngeschwindigkeit einstellen, oder?
 

cseitler

Registriert
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
2
lösung

habe die lösung gefunden. danke! musste die brenngeschwindigkeit herabsetzen bei iTunes. es läuft! super!
 
Oben